Vino Diverso

Yvorne Chant des Resses AOC 2022

CHF10.60

Availability: Verfügbar
Herkunft Schweiz , Waadt ,
Produzent Artisans Vignerons d'Yvorne
Traubensorte Chasselas,
Flaschengrösse 37.5cl
  • Herkunft Schweiz , Waadt
  • Produzent Artisans Vignerons d’Yvorne
  • Traubensorte Chasselas
  • Flaschengrösse 70cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Die AVY ist eine Genossenschaftskellerei, die 1902 gegründet wurde. Heute besteht unser Team aus zehn Profis, welche die Schweizer Weinproduktion von rund 120 Mitgliedern einkellern, vinifizieren und kommerzialisieren. Mit einem Blick auf die Zukunft versuchen wir immer noch grosszügigere und elegantere Crus auszubauen. Aus diesem Grund werden unsere grossen Schweizer Weine regelmässig ausgezeichnet und prämiert.

Region

Dank einem sehr speziellen, von Zeit und Klima geformten Boden besteht die Appellation nicht nur aus einem, sondern aus einem ganzen Mosaik verschiedener Terroirs, das den hier gewachsenen Weinen eine unvergessliche Komplexität verleihen. Das besondere Mikroklima machen aus Yvorne eine Gegend, die prädestiniert ist für den Weinbau im Allgemeinen und die Kultivierung des Chasselas im Besonderen. Hier gedeihen jedes Jahr Waadtländer Weissweine, die zu den besten Weinen der Schweiz gehören.

Degustationsnotiz

Schöne, schmeichelnde und tiefgründige Nase von grosser Finesse. Mit Noten von weissen Blüten, Äpfeln, gelben Früchten, untermalt von mineralischen Nuancen. Präziser Auftakt am Gaumen, kraftvolle Kohlensäure, dichter, stoffiger und eleganter Körper, der ganz auf Mineralität und rassige Säure setzt. Ein eleganter, finessenreicher und rassiger Wein mit viel Charme.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Yvorne Chant des Resses AOC 2022“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Yvorne Chant des Resses AOC 2022 entfernenAnghelia Bianco Isola dei Nuraghi Santadi Magnum 2023 entfernenLa Segreta Bianco Planeta Sicilia DOC 2022 entfernenChardonnay Reserve Montes DO 2022 entfernenOrvieto Classico Campogrande Antinori DOC 2023 entfernenRoero Arneis "Spasú" Antonio Coscia DOCG 2023 entfernen
NameYvorne Chant des Resses AOC 2022 entfernenAnghelia Bianco Isola dei Nuraghi Santadi Magnum 2023 entfernenLa Segreta Bianco Planeta Sicilia DOC 2022 entfernenChardonnay Reserve Montes DO 2022 entfernenOrvieto Classico Campogrande Antinori DOC 2023 entfernenRoero Arneis "Spasú" Antonio Coscia DOCG 2023 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF10.60CHF14.80CHF12.00CHF11.50CHF10.80CHF15.90
Stock

Nicht vorrätig

AvailabilityNicht vorrätig
Zum Warenkorb

Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Schweiz , Waadt
  • Produzent Artisans Vignerons d'Yvorne
  • Traubensorte Chasselas
  • Flaschengrösse 70cl
  • Herkunft Italien , Sardegna
  • Produzent Santadi
  • Traubensorte Nuragus, Vermentino
  • Flaschengrösse 150cl
  • Herkunft Italien , Sicilia
  • Produzent Planeta
  • Traubensorte Chardonnay, Fiano, Grecanico, Viognier
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Aconcagua Tal , Chile
  • Produzent Montes
  • Traubensorte Chardonnay
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Italien , Umbria
  • Produzent Antinori-Santa Cristina
  • Traubensorte Drupeggio, Grechetto, Malvasia, Procanico, Verdello
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Italien , Piemonte
  • Produzent Antonio Coscia
  • Traubensorte Arneis
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Die AVY ist eine Genossenschaftskellerei, die 1902 gegründet wurde. Heute besteht unser Team aus zehn Profis, welche die Schweizer Weinproduktion von rund 120 Mitgliedern einkellern, vinifizieren und kommerzialisieren. Mit einem Blick auf die Zukunft versuchen wir immer noch grosszügigere und elegantere Crus auszubauen. Aus diesem Grund werden unsere grossen Schweizer Weine regelmässig ausgezeichnet und prämiert.
Region
Dank einem sehr speziellen, von Zeit und Klima geformten Boden besteht die Appellation nicht nur aus einem, sondern aus einem ganzen Mosaik verschiedener Terroirs, das den hier gewachsenen Weinen eine unvergessliche Komplexität verleihen. Das besondere Mikroklima machen aus Yvorne eine Gegend, die prädestiniert ist für den Weinbau im Allgemeinen und die Kultivierung des Chasselas im Besonderen. Hier gedeihen jedes Jahr Waadtländer Weissweine, die zu den besten Weinen der Schweiz gehören.
Degustationsnotiz
Schöne, schmeichelnde und tiefgründige Nase von grosser Finesse. Mit Noten von weissen Blüten, Äpfeln, gelben Früchten, untermalt von mineralischen Nuancen. Präziser Auftakt am Gaumen, kraftvolle Kohlensäure, dichter, stoffiger und eleganter Körper, der ganz auf Mineralität und rassige Säure setzt. Ein eleganter, finessenreicher und rassiger Wein mit viel Charme.
Produzent
Die Cantino wurde 1960 gegründet. Das gesamte Weinbaugebiet umfasst ungefähr 500 Hektaren auf 200 bis 250 Metern über Meer. Wichtigstes Anliegen der Cantina ist die Sicherstellung der konstant hoher Traubenqualität. Die Cantina wird in der Weinszene sehr geschätzt und trägt mit ihren Weinen Jahr für Jahr dazu bei, dass Sardinien unter Weinkennern einen ausgezeichneten Ruf geniesst.
Region
Zu 85% besteht Sardinien aus Gebirge und Hochflächen, Weinbau wird vorallen in der sanft-hügeligen Campidano-Ebene betrieben.Die südliche Gegend hat reichlich Sonnenschein und gibt auch grosse Trockenheit, darum wird auch eine künstliche Bewässerung forciert. Die Temperaturen sind aber sehr unterschiedlich, im kühleren Norden entstehen vor allem frische, fruchtige Weissweine, die warme Süd und Westseite der Insel bietet gute Bedingungen für Rotweine.
Degustationsnotiz
Der Anghelia aus Sardinien ist einer der meistgetrunkenen Weine Italiens. Angenehme Frucht, am Gaumen frische Struktur feine Nuancen von Grapefruit, sehr ausgewogen.
Produzent
Im Jahr 1995 gründeten Alessio und Santi Planeta gemeinsam mit ihrer Cousine Francesa in der sizilianischen Gemeinde Sambuca di Sicilia das Weingut Planeta. Der Winzerfamilie gehören sechs Weinkellereien. Es wird sehr viel Wert auf Tradition gelegt. Durch die konsequete Arbeit von Önologe Carlo Corino wurde das Weingut Planeta innerhalb weinger Jahre zu einem führenden Weinbaubetrieb. Planeta gehört zu den ganz grossen Weingütern Italiens.
Region
Das Projekt der Planeta-Familie umfasst sechs Weinkellereien verteilt auf die Regionen Ulmo in Sambuca, Menfi, Dorilli in Vittoria, Noto und in Castiglione di Sicilia am Vulkan Ätna. Die Reben müssen mit heissen Sommern und ordentliche Trockenheit fertig werden, denn der durchschnittliche Regenfall von April bis September liegt bei nur 154 mm.
Degustationsnotiz
Helles Gelb mit grünen Reflexen; in der Nase breit und überschwänglich, Aromen von Ananas, Zitrus und Pfirsich; im Gaumen frisch und ausgeglichen mit einem vollem und aromatischem Abgang.
Produzent
Als Glücksbringer steht der Schutzengel in Form einer Statue in jedem Montes- Weinkeller. Er begleitet den Topwinzer Aurelio Montes, eine herausragende Persönlichkeit, seit der Gründung und hält die schützende Hand über die  wunderbaren Weine. Nicht nur deswegen, sondern auch dank seinem Gefühl für  neue Terroirs und Spitzenweine hat es Aurelio Montes auf die internationale Weinkarte geschafft. Er hat Chiles Potenzial entdeckt und keltert Weine höchster  Qualität. Heute umfasst das Weingut Montes Rebflächen in Apalta, Marchigüe und  im kühleren Zapallar. Es befindet sich im Familienbesitz; an der Spitze steht  natürlich Aurelio Montes, unterstützt von Sohn Aurelio Montes Junior.
Region
100 Kilometer nördlich von Santiago de Chile verläuft das Aconcagua-Tal zwischen den Hängen der Anden und dem Pazifik. Der Fluss Aconcagua ist nach einem fast 7000 Meter hohen Berg benannt: Der Anden-Riese Aconcagua ist der höchste Berg Amerikas. Das Weinbaugebiet liegt nahe am Fluss, der frisches Schmelzwasser und mineralhaltigen Schlamm von den Andengipfeln mitbringt. Das Klima hat hier eine charakteristische Eigenart: Im Lauf des Tages erwärmt sich das trockene Land. Die heisse Luft im Osten steigt schnell auf und saugt kühlere Luft vom Pazifik ein. Umgekehrt verläuft der Prozess, wenn das Land am Abend abkühlt. Diese täglichen Brisen mildern die hohen Temperaturen und reduzieren das Risiko von Rebkrankheiten.
Degustationsnotiz
Ein ausgewogener und nachhaltiger Wein. Im Bukett Noten von Apfel und Banane, dazu würzige Aspekte von Pfeffer und Vanille sowie bisquitartige Röstaromen. Im Gaumen schön harmonisch und füllig, komplex, mit angenehmer Frische und einem lang anhaltendem Abgang.
Produzent
Die Marchesi Antionri geniessen seit jeher einen exzellenten Ruf für ihre Rotweine.Um ihrem Sortiment auch weisse Glanzlichter aufzusetzen, erwarb Marchesi Niccoló Antinori die imposante Festung Castello Sala in Umbrien., genauer in der für ihre Weissweine berühmte Region von Orvieto. Das Scloss wurde von Grund auf renoviert und die Rebberge mussten neu angelegt werden. Der Cervaro della Sala, das Flagschiff des Hauses und laut Gmbero Rosso , ist einer der berühmtesten Weissweine des Landes.
Region
Im Herzen Italiens liegt die Weinregion Umbrien. Der Weinbau geht auf die Etrusker zurück, die hier vor den Römern Weinbau betrieben. Seit 1980 treten immer mehr kleinere bis mittlere Weinbaubetriebe mit ihren Weinen in Erscheinung. Umbrien ähnelt der Toskana in vielerlei Hinsicht, dies glit auch für die klimatischen Bedingungen und die Bodenverhältnisse. Das Klima ist von kühlen, regenreichen Wintern und trockenen Sommer mit reichlich Sonnenschein geprägt. Die Region ist recht hügelig und wird von kalkhaltigen Lehm und Sandböden geprägt.
Degustationsnotiz
Helles Strohgelb; in der Nase sehr frisch und fruchtig, feine Exotik, Birnen und etwas Honig. Im Gaumen spritzig mit guter Säure, angenehm trocken. Grüner Apfel, florale Noten und ein mittellanger Abgang zeichnen diesen Wein aus.
Produzent
Unweit von Alba in Castagnito baut Antonio Coscia seine Weine an. Seit vielen Jahren wird das Untenehmen mit persönlichem Willen und Ergeiz geführt. Immer bemüht, die Qualität der Weinberge, der Verarbeitung und den Trauben auf höchsten Niveau zu halten. In den Weinen werden sie jeden Moment der Natur finden.
Region
Unter den Jahrhundertalten Hügeln, die wegen ihrer geologischen Formation einzigartig sind, erheben sich wunderschöne Weinberge, die an steilen und einzigartigen Hängen liegen. Im Herzen dieser unberührten Natur erhebt sich Castagnito, eines der wichtigsten Weinbauzentren von Roero. Die Sonne, der Boden, das Klima alles hängt mit der Qualität der Reben zusammen.
Degustationsnotiz
Dieser Arneis überzeugt mit den Aromen von frischen Birnen, gelben Früchten und Quitten. Im Gaumen Frucht nach Pfirsich, Birnen, Honig, leichte Säure, Kraft, Struktur, sehr frisch, recht langen Abgang. Frische und perfekte Balance.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Yvorne Chant des Resses AOC 2022 CHF10.60
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close