Vino Diverso

TartufLanghe No18 Tagliolini mit Trüffeln

Brands:

CHF19.90

Availability: Verfügbar
Herkunft Italien , Piemonte ,
Produzent Tartuflanghe
Inhalt 250 g
Kategorien: ,

Beschreibung

Degustationsnotiz

Im Jahr 1990 erblickte Tartufissima, die erste Pasta mit Trüffeln, das Licht der Welt. Sie wird von Hand gefertigt und enthält 7% Sommertrüffel. Um möglichst wenig Aroma zu verschwenden wird die Pasta bei niedrigen Temperaturen getrocknet. Das Ergebnis überzeugt jeden Gourmet. Kochen Sie die Nudeln in 2 Liter mit Meersalz gesalzenem Wasser für ca. 5 Minuten. Lassen Sie anschließend die Nudeln abtropfen und erwärmen Sie sie, bei Zugabe von etwas Butter. Serviert werden die Nudeln heiß und mit reichlich Parmesankäse bestreut.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „TartufLanghe No18 Tagliolini mit Trüffeln“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

TartufLanghe No18 Tagliolini mit Trüffeln entfernenAceto Balsamessig Maracuja Créa Creto Essigfabrikatur entfernenSpaghetti Martelli entfernenCrema di Pomodori Secchi, Frantoio di Sant'Agata entfernenAceto Balsamico di Modena Bianco entfernenPolenta Bramata Olmo entfernen
NameTartufLanghe No18 Tagliolini mit Trüffeln entfernenAceto Balsamessig Maracuja Créa Creto Essigfabrikatur entfernenSpaghetti Martelli entfernenCrema di Pomodori Secchi, Frantoio di Sant'Agata entfernenAceto Balsamico di Modena Bianco entfernenPolenta Bramata Olmo entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF19.90CHF14.90CHF7.90CHF7.30CHF15.90CHF7.90
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
Content
Degustationsnotiz
Im Jahr 1990 erblickte Tartufissima, die erste Pasta mit Trüffeln, das Licht der Welt. Sie wird von Hand gefertigt und enthält 7% Sommertrüffel. Um möglichst wenig Aroma zu verschwenden wird die Pasta bei niedrigen Temperaturen getrocknet. Das Ergebnis überzeugt jeden Gourmet. Kochen Sie die Nudeln in 2 Liter mit Meersalz gesalzenem Wasser für ca. 5 Minuten. Lassen Sie anschließend die Nudeln abtropfen und erwärmen Sie sie, bei Zugabe von etwas Butter. Serviert werden die Nudeln heiß und mit reichlich Parmesankäse bestreut.
Region
Die Maracujas stammen von der Elfenbeinküste der Côte d'Ivoire. Das Projekt von Herrn Dähler unterstützt und gefördert die Bauern. Ein Teil der Früchte wird an die Appenzeller Brauerei geliefert.
Degustationsnotiz
Die Maracujablüte betört die Augen, die Frucht den Gaumen. Eingebunden in die wunderbare Basis des Bieressigs entsteht mit der erfrischenden Maracuja-Essenz ein exzellenter Balsamessig.
Degustationsnotiz
Die Hartweizengriess-Teigwaren des Familienunternehmens Martelli aus Lari (Toskana) gehören zu den gesuchtesten der Welt. Sie werden bis zum heutigen Tag in Handarbeit produziert und trocknen nach der Formgebung im Dachstock des Produktionsgebäudes. Dank diesem aufwändigen Prozess erlangen sie eine Konsistenz, welche mit industriell gefertigten Spaghetti nicht vergleichbar ist. Entdecken Sie den einmaligen Biss und das ursprüngliche Aroma dieser Spezialität.
Degustationsnotiz
Crème aus getrockneten Tomaten, zum würzen oder dippen mit Grissini. Oder als Sauce zu Teigwaren.
Produzent
Innovation, Tradition ist der Geist unseres Unternehmens, all derer die jeden Tag dazu beitragen, das zu ermöglichen, was wir für möglich halten. Tatsächlich hat der Balsamico-Essig Regeln, die heute wie damals streng respektiert und garantiert werden. Die Fässer aus sorgfältig ausgewählten Edelhölzern sind das Herzstück des Unternehmens.
Region
Die feine Auswahl der Hölzer, kombiniert mit der Sorgfalt, auf den besonderen klimatischen Bedingungen der Hügeln von Reggio Emilia und Modena sind die Zutaten, in denen dank heisser und trockener Sommer und strenger Winter die optimalen Bedingungen für die Verfeinerung der Produkte sind.
Degustationsnotiz
Er hat einen frischen Geschmack und durch das ausgeglichene Verhältnis von Süsse und Säure ist er vielseitig verwendbar.
Degustationsnotiz
Ein typisches nordiatlienisches Produkt aus Maisgrieß, welches im Mittelalter ein sogenanntes "arme Leute Essen" war. Die traditionelle Zubereitung der Polenta ist einfach und ein immer beliebterer Begleiter zu deftigen Fleischgerichten. Hier sind zusätzlich getrocknete Steinpilze in den Maisgrieß gegeben worden. Wunderbar zu ergänzen mit frischen Pilzen.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: TartufLanghe No18 Tagliolini mit Trüffeln CHF19.90
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close