Vino Diverso

Quattromani Merlot del Ticino DOC 2020

CHF59.80

Availability: Verfügbar
Herkunft Schweiz , Tessin ,
Produzent Brivio/ Delea/ Gialdi/ Tamborini
Traubensorte Merlot,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Schweiz , Tessin
  • Produzent Brivio/ Delea/ Gialdi/ Tamborini
  • Traubensorte Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Zitat Feliciano:”Um einen guten Wein zu machen, braucht man die besten Technologien, um alt zu werden, muss man Traditionen ehren”. Feliciano Gialdi konnte 2013 sein 60 Jahre Jubiläum in der Kellerei feiern, die sein Vater Guglielmo damals gegründet hat. Heute führt er die Firma bereits zusammen mit seiner Tochter Raffaella. Zusammen mit Brivio, Tamborini, Vini Delea und Gialdi ist der Top-Wein Quattromani entstanden. Die Trauben werden bei jedem einzelnen separat gekeltert, steng durchgeführte Degustationen entscheiden über die endgültige Assemblage.

Region

Das Klima im Tessin eignet sich hervorragend für den Anbau von Weinen. Die Rebfläche liegt bei ca 1036 Hektaren. Die guten Winzer und nirgendwo in der Schweiz ist die Dichte davon so hoch wie hier, erzeugen volle, aromatische und auch lagerfähige Rotweine, die zu den Besten der Schweiz gehören und internatinales Niveau erreichen.

Degustationsnotiz

Sattes und brillantes Bordeauxrot. Intensiv und fruchtig. Noten von Kirschen und Brombeeren, sowie Gewürz-und Röstaromen wie Mokka, Lakritze und dunkle Schokolade tragen zur sehr harmonischen und komplexen Nase bei. Weicher, voller Auftakt. Sehr elegant und ausgewogen mit reifen, süsslichen Tanninen. Von bemerkenswerter Struktur.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Quattromani Merlot del Ticino DOC 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

EinstellungenQuattromani Merlot del Ticino DOC 2020 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernenAmarok Weingut Artner 2020 entfernenDas Phantom Burgenland K+K Kirnbauer 2021 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2020 entfernenComondor Anita & Hans Nittnaus 2015 entfernen
NameQuattromani Merlot del Ticino DOC 2020 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernenAmarok Weingut Artner 2020 entfernenDas Phantom Burgenland K+K Kirnbauer 2021 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2020 entfernenComondor Anita & Hans Nittnaus 2015 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF59.80CHF41.00CHF34.00CHF29.00CHF21.90CHF54.50
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Schweiz , Tessin
  • Produzent Brivio/ Delea/ Gialdi/ Tamborini
  • Traubensorte Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Burgenland , Österreich
  • Produzent Anita & Hans Nittnaus
  • Traubensorte Blaufränkisch, Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Zitat Feliciano:"Um einen guten Wein zu machen, braucht man die besten Technologien, um alt zu werden, muss man Traditionen ehren". Feliciano Gialdi konnte 2013 sein 60 Jahre Jubiläum in der Kellerei feiern, die sein Vater Guglielmo damals gegründet hat. Heute führt er die Firma bereits zusammen mit seiner Tochter Raffaella. Zusammen mit Brivio, Tamborini, Vini Delea und Gialdi ist der Top-Wein Quattromani entstanden. Die Trauben werden bei jedem einzelnen separat gekeltert, steng durchgeführte Degustationen entscheiden über die endgültige Assemblage.
Region
Das Klima im Tessin eignet sich hervorragend für den Anbau von Weinen. Die Rebfläche liegt bei ca 1036 Hektaren. Die guten Winzer und nirgendwo in der Schweiz ist die Dichte davon so hoch wie hier, erzeugen volle, aromatische und auch lagerfähige Rotweine, die zu den Besten der Schweiz gehören und internatinales Niveau erreichen.
Degustationsnotiz
Sattes und brillantes Bordeauxrot. Intensiv und fruchtig. Noten von Kirschen und Brombeeren, sowie Gewürz-und Röstaromen wie Mokka, Lakritze und dunkle Schokolade tragen zur sehr harmonischen und komplexen Nase bei. Weicher, voller Auftakt. Sehr elegant und ausgewogen mit reifen, süsslichen Tanninen. Von bemerkenswerter Struktur.
Produzent
Das von Leo Hillinger geführte Weingut wurde 1990 gegründet. In kürzester Zeit hat er den Betrieb seines Vaters zu einem grossen Weingut Österreichs gemacht. Leo vertritt den Standpunkt, dass Genuss für jeden bezahlbar sein sollte. Hillingers Weinkeller zählt zu den modernsten Produktionsstätten Europas.
Region
Die Weinbauregion Burgenland ist die grösste Weinproduzierende Region an der Grenze von Österreich. Die Rebflächen dieser Weinregion Burgenland befindet sich rund um den Neusiedlersee.  Die Region gilt als Rotwein-Zentrum wobei die wichtigsten Traubensorten Zweigelt und Blaufränkisch sind.
Degustationsnotiz
Intensives Rubinrot mit einem tiefschwarzen Kern. Eine Vielfalt an Aromen, wie Kräuterwürze, Brombeerkonfit, tabakige Nuancen, überraschen die Nase. Der Gaumen komplex fruchtig und sehr kraftvoll. Das Tannin reif und perfekt gedeckt von der dichten Struktur. Sehr langes Finale und ausgesprochen gutes Lagerpotential.
Produzent
Mit Disziplin und Charakter hat sich die Familie Artner zu top Winzern im Carnutum entwickelt. Traditionsbewusst und bodenständig werden hier mit innovativen Ideen die Weine der Zukunft erzeugt. Hauptsächlich werden rote Reben bepflanzt in dennen die ganze Leidenschaft ausgelebt wird. Unser Motto, Tradition, Moderne, Qualität und Geschmack.
Region
Das Klima mit massbeglichem Einfluss von Donau und Neusiedlersee bietet dabei die idealen Voraussetzungen. Hier gedeihen die Klassiker und neue Spitzenweine, die mit ihrem Geschmack und Herkunftstypischen Charakterzügen begeistern.
Degustationsnotiz
Reife und Konzentration in der Nase, dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe im Glas. Duftet herrlich nach Beeren, feine Nuancen nach Cassis. Saftig, elegant, finessenreiche Struktur, zarte Kirschnoten, tolle Länge.
Produzent
Der Familienbetrieb K+K Kirnbauer arbeitet daran den besten Wein herzustellen. Das Weingut liegt über den Dächern des Blaufränkischlandes. Von der Sonne verwöhnt, gedeihen hier die Besten Rotweine auf 40ha Rebläche. Harmonie, Lebensfreude und Wein, das ist die Philosophie des Familenbetrieb.
Region
Vier Gemeide geben den Ton an, Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg und Neckenmarkt, sie beweisen, das Grösse sehr wohl mit hoher Qualität konform gehen kann. Blaufränkisch spielt eine führende Rolle in dieser Gegend, aus der Tiefebene im Osten kann der warme , trockene Wind ungehindert einströmen. Auch Touristisch ist das Mittelburgenland ebenfalls ein attraktives Ziel, nicht zuletzt wegen den Thermen.
Degustationsnotiz
Dunkles Granatrot, die Vermählung der unterschiedlichen Rebsorten ist das Geheimnis der Vielschichtigkeit und Komplexität des Weins. Schön verschmolzen ist die noch jugendliche Beerenaromatik mit feinen Röstaromen während der Reife im Barrique. Typisch vollmundig, mit viel Cassis und sehr finessenreich am Gaumen. Phantom - phantastisch!
Produzent
Hannes Reeh aus Andau im Burgenland steht für einen unbeschwerten Lebensstil, zielstrebig , selbstsicher sind seine Pläne, ist aber immer gelassen und entspannt. Starke burgenländische Wurzeln stärken ihn um all das authentisch wirken zu lassen.Mit viel Elan und Erfolg macht er das was ihm auch noch Spass macht.
Region
Mit 2400 Sonnenstunden ist Andau der sonnenreichste Ort Österreichs. Gleichzeitig müssen die Reben mit wenig Niederschlag zu recht kommen, das Gebiet ist eher ein trockener Platz.
Degustationsnotiz
In der Nase rote Kirschen, Holunder und würziges Rosenholz; am Gaumen sehr elegant, gehaltvolles Tannin, Nougat, Zwetschgen, Minze und ein Hauch Nelken, im Finale sehr beerig. Ein herrlich fröhlicher Trinkgenuss.
Produzent
Als Winzer in Gols sind sie in der glücklichen Lage , das wohltuende und herrliche Klima am Neusiedlersee zu geniessen, aber auch perkekten Weinbau zu präsentieren.Gols liegt auch ein wenig abseits der Stadthektik um so konzentrierter, mit Ruhe und Geduld können wir uns auf das Wesentliche fokusieren.
Region
Carnutum liegt um die Orte Göttlesbrunn, Höflein und Prellenkirchen. Auf drei Hügellandschaften werden Weinbau gepflegt,dem Leithagebirge, Arbesthaler Hügelland und den Hainburger Bergen. Vorallem die roten Trauben, Zweigelt, Blaufränkisch und fülliger Cabernet haben viel beigetragen am Erfolg des innovativen Gebietes.
Degustationsnotiz
Sehr dichtes, dunkles Rot. Dunkles, vielschichtiges, würziges und auch blumiges Bouquet mit dezenten Röstnoten. Konzentriert und dicht am Gaumen, trotzdem sehr fein und delikat gebaut – eine schwer zu erreichende Balance. Sehr klare und frische Frucht, hinterlegt mit einem Hauch Vanille. Enormes Reifepotential. Grosser Oesterreicher!
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Quattromani Merlot del Ticino DOC 2020 CHF59.80
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close