Vino Diverso

Piano del Cerro Riserva Vigneti del Vulture DOC 2019

CHF22.50

Availability: Verfügbar
Herkunft Basilicata , Italien ,
Produzent Vigneti del Vulture
Traubensorte Aglianico,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Basilicata , Italien
  • Produzent Vigneti del Vulture
  • Traubensorte Aglianico
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Das Weingut Vigneti del Vulture liegt im Herzen der Basilikata. In der gebirgigen Landschaft schlossen sich vor nicht all zu langer Zeit sechs junge Männer zusammen um Wein zu machen. Die Rebsorte Aglianico ist eine der ältesten und hat auf diesen Böden das Zeug für Weine von absolutem Weltniveau. Heute, mit der Unterstützung des italienischen Urgesteins Farnese und der Beratung durch international erfahrenen Önologen ist Vigneti del Vulture weit gekommen.

Region

Die Basilikata mit ihren vulkanischen Böden um den erloschenen Vulkan Monte Vulture, bietet dieser Rebsorte beste Wachstumsbedingungen für die Produktion grosser Weine. Die besondere Lage und die Höhe von 800 Metern über dem Meeresspiegel sind dafür verantwortlich, dass die Weine durch hohe Mineralität geprägt sind.

Degustationsnotiz

Der Piano del Cerro ist ein vielschichtiger und komplexer Wein: Im Glas zeigt er sich in einem dunklen Violett mit purpurnen Reflexen. Im Bouquet lassen sich zahlreiche Aromen unterschiedlicher Natur finden, darunter die von Steinpilzen, Cassis, Feigen, Zedernholz, Veilchen, Mandeln, Kirschen und Tabak. Am Gaumen dominieren Beerenaromen, auch die sehr gute Struktur des Rotweins ist bemerkenswert. Neben seinen präsenten Tanninen und seinem feinen Schmelz ist er außerdem noch lange im Abgang präsent.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Piano del Cerro Riserva Vigneti del Vulture DOC 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

EinstellungenPiano del Cerro Riserva Vigneti del Vulture DOC 2019 entfernenGabarinza Gernot Heinrich 2017 entfernenEsporão Reserva Rot 2021 entfernenChâteau Mauvinon Grand cru Classé St-Emilion AC 2018 entfernenZweigelt Gernot Heinrich 2019 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernen
NamePiano del Cerro Riserva Vigneti del Vulture DOC 2019 entfernenGabarinza Gernot Heinrich 2017 entfernenEsporão Reserva Rot 2021 entfernenChâteau Mauvinon Grand cru Classé St-Emilion AC 2018 entfernenZweigelt Gernot Heinrich 2019 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF22.50CHF46.00CHF24.80CHF27.50CHF15.50CHF34.70
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Basilicata , Italien
  • Produzent Vigneti del Vulture
  • Traubensorte Aglianico
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Alentejo , Portugal
  • Produzent Herdade do Esporão
  • Traubensorte Alicante Bouchet, Aragonez, Cabernet Sauvignon, Trincadeira
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Bordeaux , Frankreich , St-Emilion
  • Traubensorte Cabernet Franc, Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Côtes du Rhône , Frankreich
  • Produzent Domaine André Brunel
  • Traubensorte Grenache, Mourvèdre, Syrah / Shiraz
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Das Weingut Vigneti del Vulture liegt im Herzen der Basilikata. In der gebirgigen Landschaft schlossen sich vor nicht all zu langer Zeit sechs junge Männer zusammen um Wein zu machen. Die Rebsorte Aglianico ist eine der ältesten und hat auf diesen Böden das Zeug für Weine von absolutem Weltniveau. Heute, mit der Unterstützung des italienischen Urgesteins Farnese und der Beratung durch international erfahrenen Önologen ist Vigneti del Vulture weit gekommen.
Region
Die Basilikata mit ihren vulkanischen Böden um den erloschenen Vulkan Monte Vulture, bietet dieser Rebsorte beste Wachstumsbedingungen für die Produktion grosser Weine. Die besondere Lage und die Höhe von 800 Metern über dem Meeresspiegel sind dafür verantwortlich, dass die Weine durch hohe Mineralität geprägt sind.
Degustationsnotiz
Der Piano del Cerro ist ein vielschichtiger und komplexer Wein: Im Glas zeigt er sich in einem dunklen Violett mit purpurnen Reflexen. Im Bouquet lassen sich zahlreiche Aromen unterschiedlicher Natur finden, darunter die von Steinpilzen, Cassis, Feigen, Zedernholz, Veilchen, Mandeln, Kirschen und Tabak. Am Gaumen dominieren Beerenaromen, auch die sehr gute Struktur des Rotweins ist bemerkenswert. Neben seinen präsenten Tanninen und seinem feinen Schmelz ist er außerdem noch lange im Abgang präsent.
Produzent
Das Burgenländer Weingut Heinrich ist eine der Vorzeigeadressen schlechthin für grossen österreichischen Rotwein. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit, von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Tolle, gefeierte Eliteweine Österreichs.
Region
Grosse Weine sind immer mit einem herausragenden Terroir verbunden. Man spürt den kühlen Kalkstein, der die Wärme reflektiert und die Sonnenstrahlen aufnimmt, die luftige Höhe, sowie die Kühle des Waldes spielen eine wichtige Rolle. Dort wo man sich wohlfühlt und den tollen Ausblick geniesst, dort schmecken die Trauben einfach besser.
Degustationsnotiz
Dunkles Rubingranat, mit violetten Reflexen und zarter Randaufhellung. In der Nase frische Herzlirschen, dezente Edelholzwürze.Nuancen von Brombeeren, mineralischer Touch. Am Gaumen saftig, gute Komplexität, fein eingebaute Tannine. Ein Wein mit langanhaltendem Finale.
Produzent
Im Herzen von Alentejo, in Reguengos de Monsaraz gelegen, bietet das Weingut einzigartige Bedingungen für die Landwirtschaft – weite Temperaturbereiche, arme und abwechslungsreiche Böden und eine außergewöhnliche Artenvielfalt, die uns hilft, im Gleichgewicht mit der Umwelt zu produzieren. Mit etwa 702 ha Weinbergen , Olivenhainen und anderen Kulturen, die durch den ökologischen Produktionsmodus verbessert werden. In diesem Gebiet werden rund 40 Rebsorten, 4 Olivensorten, Obst- und Gemüsegärten angepflanzt.
Region
Das Klima im Alentejo ist für die Weinproduktion dank der modernen Technik und den vielen Möglichkeiten ausgeglichen. Durch Bewässerung wird der geringe Niederschlag ergänzt. Im Sommer steigen die Temperaturen oft auf über 35°.daher ist die Verarbeitung mit moderner Temperatur unerlässlich.
Degustationsnotiz
Tief granatrote Farbe. In der Nase zartes Vanille danach immer stärker werdende Düfte von Erdbeeren und Pflaumen. Im Gaumen Tabak und schwarze Schokolade. Angenehme Bitterkeit mit Röstaromen und langen Abgang.
Produzent
Im Jahre 1962 erwarb Claude Tribaudeau Château Mauvinon und schuf das berühmte Label für die beiden Einhörner. Seine Liebe zum Wein wurde ihm von seinem Grossvater Gabriel Lauzat gegeben und er übertrug sein Virus an seine Söhne. Seit 20Jahren leitet er sie Union der Produzenten von St.Emilion, der ersten Girondine-Genossenschaft und trägt damit zum Einfluss der Appellation Saint Emilion bei.
Region
Saint Emilion ist ein Weinbaugebiet, welches östlich der Stadt Libourne liegt und 30km nordöstlich der Stadt Bordeaux. Saint Emilion ist eines der ältesten Weinbaugebiete dieser Region. Merlot und Cabernet Franc sind die beiden wichtigsten Traubensorten.
Degustationsnotiz
Der Wein duftet nach dunklen Beeren (Cassis, schwarze Kirschen). Feine Aromen von Zedernholz lassen einen eleganten Wein erwarten. Frucht, Holz und Tannine präsentieren sich sehr ausgewogen. Im Gaumen zeigt sich der Wein komplex, dicht, mit leichter Würznote und schön abgerundet. Der Gerbstoff präsentiert sich zurückhaltend, der Abgang lang.
Produzent
Das Burgenländer Weingut Heinrich ist eine der Vorzeigeadressen schlechthin für grossen österreichischen Rotwein. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit, von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Tolle, gefeierte Eliteweine Österreichs.
Region
Grosse Weine sind immer mit einem herausragenden Terroir verbunden. Man spürt den kühlen Kalkstein, der die Wärme reflektiert und die Sonnenstrahlen aufnimmt, die luftige Höhe, sowie die Kühle des Waldes spielen eine wichtige Rolle. Dort wo man sich wohlfühlt und den tollen Ausblick geniesst, dort schmecken die Trauben einfach besser.
Degustationsnotiz
Anziehendes Frucht-Bouqut, mit Tönen von Weichselkirschen, Preiselbeeren, frischen Zwetschgen und Tabaknoten. Samtene Textur, gute Fülle, reife, griffige Tannine und mit einem saftigen, peffrigen trinkanamierenden Fluss. Ein köstlicher Wein.
Produzent
André Brunel gehört zu den bekannten „Weinmännern“ der südlichen Côtes-du-Rhône. Er ist Winzer aus Leidenschaft. Robert Parker bedankt sich mit 94 Punkten für die Meisterwerke, die Brunel der Weinwelt schenkt. Seit fünf Generationen wirkt die Familie in der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Die Böden, die Sonne, der Regen und der Mistral sind in seinen Gewächsen verwoben. Rousanne und Grenache Blanc als weisse Vertreter, Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault als rote Traubensorten werden auf der Domaine kultiviert. Grosse Finesse und Eleganz ist das Ziel von André Brunel. Er hat kürzlich die Geschicke des Weinguts seinem Sohn Fabrice Brunel übergeben.
Region
Nur wenige Appellationen der Weinwelt kommen dem Mythos des Châteauneuf-du-Pape nahe. Die AOC ist die erste Herkunftsbezeichnung Frankreichs. Das frühe Mittelalter wurde durch die römisch- katholische Kirche geprägt. So begann die Geschichte der Namensgebung 1309 mit dem Exil-Sitz von Papst Klemens V. in Avignon. Sein Nachfolger, der Weinfreund Papst Johannes XXII., wählte wenige Jahre später das Schloss Châteauneuf als Sommerresidenz und nahm grossen Einfluss auf den Weinbau der Region. Die Böden der Weinberge sind mit grossen Steinen belegt, ein unverkennbares Zeichen dieser Gegend. Traditionell stehen 13 Rebsorten im Sortenspiegel. Als Hauptdarsteller präsentiert sich die Grenache.
Degustationsnotiz
Der würzige Châteauneuf verleiht der Traubensorte den schönsten Ausdruck. Der traditionelle Wein, dunkelrot, kräftig und alkoholreich, überlebt problemlos einige Jahrzehnte.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Piano del Cerro Riserva Vigneti del Vulture DOC 2019 CHF22.50
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close