Vino Diverso

Ojo de Agua Cuvée Speciale Dieter Meier 2018

CHF27.50

Availability: Verfügbar
Herkunft Argentinien , Mendoza ,
Produzent Ojo de Agua/ Dieter Meier
Traubensorte Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Argentinien , Mendoza
  • Produzent Ojo de Agua/ Dieter Meier
  • Traubensorte Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Seit 1996 besitzt der Zürcher Künstler Dieter Meier seine Estanzia Ojo de Agua in Argentinien. Dort widmet er sich mit Leib und Seele der biologischen, naturnahen Landwirtschaft. Seine Produkte sind heiss begehrt und die fruchtigen Weine von aromatischer Vielfalt geprägt.Biologisch anbauen heisst für mich, mit der Natur zusammenarbeiten und sie nicht zu vergewaltigen oder gar als Gegner zu verstehen.

Region

Argentinien ist ideal für biologischen Rebbau, in Mendoza, am Fusse der Anden, herrscht perfektes Klima für den naturnahen Rebbau ohne Einsatz jeglicher Chemie. Die Böden sind steinig-trocken und enthalten eine Vielzahl von Mineralien, die im Verlauf, aus den Anden mit Schmelzwasser heruntergeschwemmt wurden.Das Wasser aus Flüssen und Grundwasser-Seen wird über eine Tropfbewässerung auf die Weinberge verteilt. So entsteht regelmässig hochwertiges Traubengut.

Degustationsnotiz

Klares dunkles Rubinrot. Intensiver Duft nach überreifen Beeren, Rosenblüten und leichter würziger Note. Am Gaumen trocken mit mittlerer Säure, runden Tanninen und einem fruchtig, kräftigen Körper mit langem Abgang.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ojo de Agua Cuvée Speciale Dieter Meier 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Ojo de Agua Cuvée Speciale Dieter Meier 2018 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernenAzamor Petit Verdot Azamor Wines 2015 entfernenKumarod Rot Johann Schwarz 2018 entfernenPannobile Gernot Heinrich 2018 entfernen
NameOjo de Agua Cuvée Speciale Dieter Meier 2018 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernenAzamor Petit Verdot Azamor Wines 2015 entfernenKumarod Rot Johann Schwarz 2018 entfernenPannobile Gernot Heinrich 2018 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF27.50CHF34.70CHF41.00CHF22.80CHF17.00CHF34.00
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Argentinien , Mendoza
  • Produzent Ojo de Agua/ Dieter Meier
  • Traubensorte Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Côtes du Rhône , Frankreich
  • Produzent Domaine André Brunel
  • Traubensorte Grenache, Mourvèdre, Syrah / Shiraz
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Alentejo , Portugal
  • Produzent Azamor Wines
  • Traubensorte Petit Verdot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Burgenland , Österreich
  • Produzent Heinrich Gernot & Heike Gols
  • Traubensorte Blaufränkisch, Zweigelt
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Seit 1996 besitzt der Zürcher Künstler Dieter Meier seine Estanzia Ojo de Agua in Argentinien. Dort widmet er sich mit Leib und Seele der biologischen, naturnahen Landwirtschaft. Seine Produkte sind heiss begehrt und die fruchtigen Weine von aromatischer Vielfalt geprägt.Biologisch anbauen heisst für mich, mit der Natur zusammenarbeiten und sie nicht zu vergewaltigen oder gar als Gegner zu verstehen.
Region
Argentinien ist ideal für biologischen Rebbau, in Mendoza, am Fusse der Anden, herrscht perfektes Klima für den naturnahen Rebbau ohne Einsatz jeglicher Chemie. Die Böden sind steinig-trocken und enthalten eine Vielzahl von Mineralien, die im Verlauf, aus den Anden mit Schmelzwasser heruntergeschwemmt wurden.Das Wasser aus Flüssen und Grundwasser-Seen wird über eine Tropfbewässerung auf die Weinberge verteilt. So entsteht regelmässig hochwertiges Traubengut.
Degustationsnotiz
Klares dunkles Rubinrot. Intensiver Duft nach überreifen Beeren, Rosenblüten und leichter würziger Note. Am Gaumen trocken mit mittlerer Säure, runden Tanninen und einem fruchtig, kräftigen Körper mit langem Abgang.
Produzent
André Brunel gehört zu den bekannten „Weinmännern“ der südlichen Côtes-du-Rhône. Er ist Winzer aus Leidenschaft. Robert Parker bedankt sich mit 94 Punkten für die Meisterwerke, die Brunel der Weinwelt schenkt. Seit fünf Generationen wirkt die Familie in der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Die Böden, die Sonne, der Regen und der Mistral sind in seinen Gewächsen verwoben. Rousanne und Grenache Blanc als weisse Vertreter, Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault als rote Traubensorten werden auf der Domaine kultiviert. Grosse Finesse und Eleganz ist das Ziel von André Brunel. Er hat kürzlich die Geschicke des Weinguts seinem Sohn Fabrice Brunel übergeben.
Region
Nur wenige Appellationen der Weinwelt kommen dem Mythos des Châteauneuf-du-Pape nahe. Die AOC ist die erste Herkunftsbezeichnung Frankreichs. Das frühe Mittelalter wurde durch die römisch- katholische Kirche geprägt. So begann die Geschichte der Namensgebung 1309 mit dem Exil-Sitz von Papst Klemens V. in Avignon. Sein Nachfolger, der Weinfreund Papst Johannes XXII., wählte wenige Jahre später das Schloss Châteauneuf als Sommerresidenz und nahm grossen Einfluss auf den Weinbau der Region. Die Böden der Weinberge sind mit grossen Steinen belegt, ein unverkennbares Zeichen dieser Gegend. Traditionell stehen 13 Rebsorten im Sortenspiegel. Als Hauptdarsteller präsentiert sich die Grenache.
Degustationsnotiz
Der würzige Châteauneuf verleiht der Traubensorte den schönsten Ausdruck. Der traditionelle Wein, dunkelrot, kräftig und alkoholreich, überlebt problemlos einige Jahrzehnte.
Produzent
Das von Leo Hillinger geführte Weingut wurde 1990 gegründet. In kürzester Zeit hat er den Betrieb seines Vaters zu einem grossen Weingut Österreichs gemacht. Leo vertritt den Standpunkt, dass Genuss für jeden bezahlbar sein sollte. Hillingers Weinkeller zählt zu den modernsten Produktionsstätten Europas.
Region
Die Weinbauregion Burgenland ist die grösste Weinproduzierende Region an der Grenze von Österreich. Die Rebflächen dieser Weinregion Burgenland befindet sich rund um den Neusiedlersee.  Die Region gilt als Rotwein-Zentrum wobei die wichtigsten Traubensorten Zweigelt und Blaufränkisch sind.
Degustationsnotiz
Intensives Rubinrot mit einem tiefschwarzen Kern. Eine Vielfalt an Aromen, wie Kräuterwürze, Brombeerkonfit, tabakige Nuancen, überraschen die Nase. Der Gaumen komplex fruchtig und sehr kraftvoll. Das Tannin reif und perfekt gedeckt von der dichten Struktur. Sehr langes Finale und ausgesprochen gutes Lagerpotential.
Produzent
Mein Ziel ist es einzigartige Weine zu schaffen in Charakter und Tradition. Wir streben an jeden Jahrgang zu perfektionieren und zu verbessern, indem wir mutigen und dennoch eleganten Wein produzieren.
Region
Das Weingut Azamor befindet sich auf einer der höchsten Erhebungen des Alentejo zwischen Estremoz und dem spanischen Badajoz im Süden Portugals. Es gehört zu den dynamischsten Weinregionen in Europa. In Portugal gehört es zu den wichtigsten Weingebieten. Es umfasst 260 ha, jedoch werden nur etwa 27 ha für Weinbau genutzt. Der Rest verteilt sich auf Olivenbäume, Korkeichen und Pinien. Die Reben werden nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet.
Degustationsnotiz
Ein eleganter Rotwein mit wunderbar leuchtender Farben, zarte Fruchtaromen sehr elegant und weich. Der Wein hat eine ausgezeichnete Länge und endet mit sanften reifen Tanninen.
Produzent
Anders als die meisten Weingutbesitzer begann die berufliche Karriere als Metzger, bevor er sich schliesslich als Winzer versuchte. Er baute auf den Rebflächen, die in Familienbesitz waren, unterschiedliche Rebsorten an. Mit der Anleitung von Alois Kracher seinem Freund begann die Laufbahn als Winzer, bis er ihn animierte eigene Weine zu keltern. Das erklärte Ziel lautete Weine zu produzieren die es so in Österreich noch nie gab, das ist ihn mehr als gelungen.
Region
Die vier Weinbaugebiete die zum Burgenland gehören , Neusiedlersee, Neusiedler-Hügelland, Mittel und Südburgenland, haben eine Gesamtweinbaufläche von ca. 13.600 Hektar. Es werden nicht nur exzellente Rotweine gekeltert, sonder auch fruchtige Weissweine.
Degustationsnotiz
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. Zarten Röstanklänge und Mokkanoten, dunkle Beerenfrucht, Brombeeren und schwarze Kirschen, attraktives Bukett. Saftig, frisches rotes Waldbeerkonfit, präsente Tannine, lebendig strukturiert, feiner Nougat im Abgang.
Produzent
Das Burgenländer Weingut Heinrich ist eine der Vorzeigeadressen schlechthin für grossen österreichischen Rotwein. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit, von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Tolle, gefeierte Eliteweine Österreichs.
Region
Grosse Weine sind immer mit einem herausragenden Terroir verbunden. Man spürt den kühlen Kalkstein, der die Wärme reflektiert und die Sonnenstrahlen aufnimmt, die luftige Höhe, sowie die Kühle des Waldes spielen eine wichtige Rolle. Dort wo man sich wohlfühlt und den tollen Ausblick geniesst, dort schmecken die Trauben einfach besser.
Degustationsnotiz
Präsente rotbeerige Frucht zeigt sich in einem feingliedrig gewobenen Gerbstoffgewand, tolle Offenbarung im Mund.Vielfältige Aromen fächern sich im Glas auf. Ein balancierter gradliniger Wein, der für seine Ehrlichkeit im Einlang mit sich selbst pure Freude verbreitet.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Ojo de Agua Cuvée Speciale Dieter Meier 2018 CHF27.50
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close