Vino Diverso

Malbec Pequeñas Producciones- Bodegas Escorihuela 75cl 2019

CHF29.90

Availability: Verfügbar
Herkunft Argentinien , Mendoza ,
Produzent Bodegas Escorihuela
Traubensorte Malbec,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Argentinien , Mendoza
  • Produzent Bodegas Escorihuela
  • Traubensorte Malbec
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

1880 kam Don Miguel Escorihuela Gascón im Alter von 19 Jahren aus seiner Heimat Aragón in Spanien nach Argentinien. Vier Jahre später hatte er es bereits geschafft, 42 Hektar Land zu kaufen, Weinreben anzupflanzen und eine Weinkellerei zu bauen. Don Miguel und seine Nachfahren wurden in Argentinien berühmt für ihre hervorragenden Weine und ihre aussergewöhnlichen Werke. Von Beginn an war es das Ziel der Bodegas Weine von allerhöchster Qualität herzustellen. Man legt sehr viel Wert auf die Auswahl und Pflege der Reben, handwerkliche Herstellungsverfahren und die ständige Verbesserung der Technologie. So entwickelte sich die Kellerei zu einem national und international anerkannten Unternehmen. Escorihuela Gascón ist heute die älteste noch aktive Weinkellerei Mendozas und gilt als eine der einflussreichsten in ganz Argentinien.

Region

Eine besondere Rolle im argentinischen Weinbau spielt die Provinz Mendoza. Über 70% der gesamten Weinerzeugnisse werden hier hergestellt,weshalb die am Fusse der Anden liegende Region, ohne Frage die grösste Weingegend in ganz Argentinien ist.Ganz besonders stolz ist man hier auf die Rebsorte Malbec, welche ursprünglich aus Frankreich stammt und einen Grossteil der Flächen in Mendoza einnimmt.

Degustationsnotiz

Intensives Dunkelrot, breites Spektrum von reifen schwarzen Früchten, wie Brombeeren, Kirschen und Zwetschgen. Leichte Nuancen von Vanille, Kaffee und Schokolade. Gut balanciert, eleganter Abgang mit einem Hauch von mediterranen Gewürzen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Malbec Pequeñas Producciones- Bodegas Escorihuela 75cl 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

EinstellungenMalbec Pequeñas Producciones- Bodegas Escorihuela 75cl 2019 entfernenDouro Reserve Vinhas Velhas Quinta do Crasto DOC 2019 entfernenKuhvée Schwarz Johann Schwarz 2020 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernenL'Enfant Perdu Domaine des Enfants 2018 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernen
NameMalbec Pequeñas Producciones- Bodegas Escorihuela 75cl 2019 entfernenDouro Reserve Vinhas Velhas Quinta do Crasto DOC 2019 entfernenKuhvée Schwarz Johann Schwarz 2020 entfernenChâteauneuf-du-Pape Les Murets Dom. A.Brunel AC 2020 entfernenL'Enfant Perdu Domaine des Enfants 2018 entfernenHill 1 Cuvée Rot Leo Hillinger 2016 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF29.90CHF34.00CHF19.90CHF34.70CHF32.50CHF41.00
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Argentinien , Mendoza
  • Produzent Bodegas Escorihuela
  • Traubensorte Malbec
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Douro , Portugal
  • Produzent Quinta do Crasto
  • Traubensorte Diverse Traubensorten
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Côtes du Rhône , Frankreich
  • Produzent Domaine André Brunel
  • Traubensorte Grenache, Mourvèdre, Syrah / Shiraz
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Frankreich , Languedoc-Roussillon
  • Traubensorte Carignan, Grenache, Syrah / Shiraz
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
1880 kam Don Miguel Escorihuela Gascón im Alter von 19 Jahren aus seiner Heimat Aragón in Spanien nach Argentinien. Vier Jahre später hatte er es bereits geschafft, 42 Hektar Land zu kaufen, Weinreben anzupflanzen und eine Weinkellerei zu bauen. Don Miguel und seine Nachfahren wurden in Argentinien berühmt für ihre hervorragenden Weine und ihre aussergewöhnlichen Werke. Von Beginn an war es das Ziel der Bodegas Weine von allerhöchster Qualität herzustellen. Man legt sehr viel Wert auf die Auswahl und Pflege der Reben, handwerkliche Herstellungsverfahren und die ständige Verbesserung der Technologie. So entwickelte sich die Kellerei zu einem national und international anerkannten Unternehmen. Escorihuela Gascón ist heute die älteste noch aktive Weinkellerei Mendozas und gilt als eine der einflussreichsten in ganz Argentinien.
Region
Eine besondere Rolle im argentinischen Weinbau spielt die Provinz Mendoza. Über 70% der gesamten Weinerzeugnisse werden hier hergestellt,weshalb die am Fusse der Anden liegende Region, ohne Frage die grösste Weingegend in ganz Argentinien ist.Ganz besonders stolz ist man hier auf die Rebsorte Malbec, welche ursprünglich aus Frankreich stammt und einen Grossteil der Flächen in Mendoza einnimmt.
Degustationsnotiz
Intensives Dunkelrot, breites Spektrum von reifen schwarzen Früchten, wie Brombeeren, Kirschen und Zwetschgen. Leichte Nuancen von Vanille, Kaffee und Schokolade. Gut balanciert, eleganter Abgang mit einem Hauch von mediterranen Gewürzen.
Produzent
Die Quinta do Crasto thront wie eine Festung hoch über dem Douro. Ein traditioneller Betrieb, der zeitgemäss modernisiert wurde. Die Rebberge werden auf mauergestützten Terrassen kultiviert. Aus drei Dutzend verschiedenen Rebsorten werden Port- und Tafelweine hergestellt, deren hochwertige Qualität im Cima Corgo grosse Anerkennung findet.
Region
Der Duoro ist ein grünes Paradies, jeder kleinste Winkel des Landes ist bepflanzt. Die steilen Weinterassen, die von Generationen in mühsamer Arbeit angelegt wurden, prägen die Landschaft. Hier bildet das wuchernde Grün einen Kontrast zum schwarzen Schiefer und immer wieder ist man von der herrlichen Blumen Blütenpracht überwältigt.
Degustationsnotiz
Tief rubinrote Farbe. Die Nase ist sehr ausdrucksstark und enthüllt die einzigartigen Eigenschaften der alten Reben: komplexe Aromen von frischen Beerenfrüchten, gut integriert mit leichten Kakaonuancen. Am Gaumen ist er elegant und entwickelt sich zu einem festen Wein mit ausgezeichnetem Volumen und einer kompakten Struktur aus frischen, samtigen Tanninen. Ein Wein mit ausgeprägter Identität und einem langanhaltenden, ausgewogenen Abgang.
Produzent
Anders als die meisten Weingutbesitzer begann die berufliche Karriere als Metzger, bevor er sich schliesslich als Winzer versuchte. Er baute auf den Rebflächen, die in Familienbesitz waren, unterschiedliche Rebsorten an. Mit der Anleitung von Alois Kracher seinem Freund begann die Laufbahn als Winzer, bis er ihn animierte eigene Weine zu keltern. Das erklärte Ziel lautete Weine zu produzieren die es so in Österreich noch nie gab, das ist ihn mehr als gelungen.
Region
Die vier Weinbaugebiete die zum Burgenland gehören , Neusiedlersee, Neusiedler-Hügelland, Mittel und Südburgenland, haben eine Gesamtweinbaufläche von ca. 13.600 Hektar. Es werden nicht nur exzellente Rotweine gekeltert, sonder auch fruchtige Weissweine.
Degustationsnotiz
Dunkelrote Farbe mit Aromen von Johanisbeeren, Cassis und schwarzen Kirschen. Dazu kommen leichte Röstaromen. Feine angenehmes Finale.
Produzent
André Brunel gehört zu den bekannten „Weinmännern“ der südlichen Côtes-du-Rhône. Er ist Winzer aus Leidenschaft. Robert Parker bedankt sich mit 94 Punkten für die Meisterwerke, die Brunel der Weinwelt schenkt. Seit fünf Generationen wirkt die Familie in der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Die Böden, die Sonne, der Regen und der Mistral sind in seinen Gewächsen verwoben. Rousanne und Grenache Blanc als weisse Vertreter, Grenache, Mourvèdre, Syrah und Cinsault als rote Traubensorten werden auf der Domaine kultiviert. Grosse Finesse und Eleganz ist das Ziel von André Brunel. Er hat kürzlich die Geschicke des Weinguts seinem Sohn Fabrice Brunel übergeben.
Region
Nur wenige Appellationen der Weinwelt kommen dem Mythos des Châteauneuf-du-Pape nahe. Die AOC ist die erste Herkunftsbezeichnung Frankreichs. Das frühe Mittelalter wurde durch die römisch- katholische Kirche geprägt. So begann die Geschichte der Namensgebung 1309 mit dem Exil-Sitz von Papst Klemens V. in Avignon. Sein Nachfolger, der Weinfreund Papst Johannes XXII., wählte wenige Jahre später das Schloss Châteauneuf als Sommerresidenz und nahm grossen Einfluss auf den Weinbau der Region. Die Böden der Weinberge sind mit grossen Steinen belegt, ein unverkennbares Zeichen dieser Gegend. Traditionell stehen 13 Rebsorten im Sortenspiegel. Als Hauptdarsteller präsentiert sich die Grenache.
Degustationsnotiz
Der würzige Châteauneuf verleiht der Traubensorte den schönsten Ausdruck. Der traditionelle Wein, dunkelrot, kräftig und alkoholreich, überlebt problemlos einige Jahrzehnte.
Produzent
Marcel Bühler ist absolut überzeugt, dass sein Weigut etwas besonderes , einmaliges darstellt. Kompromisslosigkeit in Bezug auf die Arbeit im Weinberg wie auch im Keller und ein gesunder Hang zum Perfektionismus machen die Domaine des Enfants zu einer Ausnahmeerscheinung in dieser Region.
Region
Die Domaine des Enfants liegt im Rousillon, einer Region voller Kraft und Anmut, Schönheit und Magie. Ihre Existenz, Vielfalt und Ursprünglichkeit zu wahren und nach Aussen zu tragen, liegt uns am herzen. Unsere Weine sind ein Produkt der Natur. Gesunde, lebendige Böden sind die Voraussetzung für ausdrucksstarke und charaktervolle Weine.
Degustationsnotiz
Kräftig, füllig, maskulin, aber wunderbar balanciert von saftiger und mineralisch anmutender Frische. Dezent und elegant in der Aromatik, Gestein, Kräuter, Kirschen, etwas Blumenduft.
Produzent
Das von Leo Hillinger geführte Weingut wurde 1990 gegründet. In kürzester Zeit hat er den Betrieb seines Vaters zu einem grossen Weingut Österreichs gemacht. Leo vertritt den Standpunkt, dass Genuss für jeden bezahlbar sein sollte. Hillingers Weinkeller zählt zu den modernsten Produktionsstätten Europas.
Region
Die Weinbauregion Burgenland ist die grösste Weinproduzierende Region an der Grenze von Österreich. Die Rebflächen dieser Weinregion Burgenland befindet sich rund um den Neusiedlersee.  Die Region gilt als Rotwein-Zentrum wobei die wichtigsten Traubensorten Zweigelt und Blaufränkisch sind.
Degustationsnotiz
Intensives Rubinrot mit einem tiefschwarzen Kern. Eine Vielfalt an Aromen, wie Kräuterwürze, Brombeerkonfit, tabakige Nuancen, überraschen die Nase. Der Gaumen komplex fruchtig und sehr kraftvoll. Das Tannin reif und perfekt gedeckt von der dichten Struktur. Sehr langes Finale und ausgesprochen gutes Lagerpotential.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Malbec Pequeñas Producciones- Bodegas Escorihuela 75cl 2019 CHF29.90
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close