Vino Diverso

Demuerte Gold Yecla DO 2021

CHF24.50

Availability: Verfügbar
Herkunft Spanien , Yecla ,
Produzent WineryOn Bodegas
Traubensorte Monastrell, Syrah / Shiraz, Tintorera,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Spanien , Yecla
  • Produzent WineryOn Bodegas
  • Traubensorte Monastrell, Syrah / Shiraz, Tintorera
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Im Südosten Spaniens kreieren Karel und Pablo mit Leidenschaft und Herzblut moderne, gehaltvolle und erstklassige Weine. Das junge dynamische Paar lässt Wein und Kunst – Vino y Arte – in einer raffinierten Kombination aufeinander treffen. Während La Màs Bonita, wie Pablo seine Herzdame auch nennt, die hippen und provokativen Designs entwirft, lebt El Chico Malo alias Pablo seine Passion für die Weinmacherkunst mit Leib und Seele. Er bewirtschaftet 20 Hektar Rebland, welche vorwiegend mit Monastrell bepflanzt sind. Monastrell – nicht des Winzers bester Freund – aber Pablo meistert die Herausforderung mit Bravour und Liebe zum Detail und erzeugt Weine mit Raffinesse, Wärme, Tiefe und Modernität. Bei der Degustation eines neuen Weines schwärmte Karel, dass dieser Wein zum Sterben gut sei – und schon war der Name des Weins gefunden – DEMUERTE. Die zwei sind Freaks und extrem bodenständig zugleich. Sie leben zu 100% ihre Leidenschaft, grosse Weine vereint mit Kunst und einem Augenzwinkern.

Region

Die Hochebene von Yecla mit ihrem rauen, heissen und trockenen Klima produziert tolle Weine. Es ist eine einsame, unwirtschaftliche aber auch wildromantische Gegend. Die Kalksteinböden haben kaum Humus, die spärlichen Niederschläge lassen kaum landwirtschaftliche Kulturen zu, nur Reben und Oliven überleben diese harten Bedingungen.

Degustationsnotiz

Bukett nach reifen, roten Beeren, Lakritze, Pfeffer abgerundet durch Nuancen von Gewürznelken und Muskatnuss. Vollmundig am Gaumen mit seidigen, reifen Tanninen. Angenehmer Abgang.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Demuerte Gold Yecla DO 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Demuerte Gold Yecla DO 2021 entfernenTato Quinta dos Sentidos CVA 2018 entfernenDas Phantom Burgenland K+K Kirnbauer 2021 entfernenAalto PS Ribera del Duero DO 2020 entfernenZweigelt Gernot Heinrich 2019 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2021 entfernen
NameDemuerte Gold Yecla DO 2021 entfernenTato Quinta dos Sentidos CVA 2018 entfernenDas Phantom Burgenland K+K Kirnbauer 2021 entfernenAalto PS Ribera del Duero DO 2020 entfernenZweigelt Gernot Heinrich 2019 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2021 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF24.50CHF33.00CHF29.00CHF115.00CHF15.50CHF21.90
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Spanien , Yecla
  • Produzent WineryOn Bodegas
  • Traubensorte Monastrell, Syrah / Shiraz, Tintorera
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Algarve , Portugal
  • Produzent Quinta dos Sentidos
  • Traubensorte Aragonez, Syrah / Shiraz, Tinta Caida, Touriga Nacional
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Ribera del Duero , Spanien
  • Produzent Bodegas Aalto
  • Traubensorte Tempranillo
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Im Südosten Spaniens kreieren Karel und Pablo mit Leidenschaft und Herzblut moderne, gehaltvolle und erstklassige Weine. Das junge dynamische Paar lässt Wein und Kunst – Vino y Arte - in einer raffinierten Kombination aufeinander treffen. Während La Màs Bonita, wie Pablo seine Herzdame auch nennt, die hippen und provokativen Designs entwirft, lebt El Chico Malo alias Pablo seine Passion für die Weinmacherkunst mit Leib und Seele. Er bewirtschaftet 20 Hektar Rebland, welche vorwiegend mit Monastrell bepflanzt sind. Monastrell - nicht des Winzers bester Freund – aber Pablo meistert die Herausforderung mit Bravour und Liebe zum Detail und erzeugt Weine mit Raffinesse, Wärme, Tiefe und Modernität. Bei der Degustation eines neuen Weines schwärmte Karel, dass dieser Wein zum Sterben gut sei – und schon war der Name des Weins gefunden – DEMUERTE. Die zwei sind Freaks und extrem bodenständig zugleich. Sie leben zu 100% ihre Leidenschaft, grosse Weine vereint mit Kunst und einem Augenzwinkern.
Region
Die Hochebene von Yecla mit ihrem rauen, heissen und trockenen Klima produziert tolle Weine. Es ist eine einsame, unwirtschaftliche aber auch wildromantische Gegend. Die Kalksteinböden haben kaum Humus, die spärlichen Niederschläge lassen kaum landwirtschaftliche Kulturen zu, nur Reben und Oliven überleben diese harten Bedingungen.
Degustationsnotiz
Bukett nach reifen, roten Beeren, Lakritze, Pfeffer abgerundet durch Nuancen von Gewürznelken und Muskatnuss. Vollmundig am Gaumen mit seidigen, reifen Tanninen. Angenehmer Abgang.
Produzent
Als Beat Buchmann und Charlotte Toubro 2005 die seit mehr als 70 Jahren verlassene und verwilderte Quinta im hügligen Hinterland von Silves in Portugal entdeckten, verliebten sie sich in diesen magischen Flecken Natur und träumten von einem kleinen und feinen Weingut. Alain Bramaz von Globalwine wurde als weinbaulicher Berater engagiert. Ein kleiner Rebberg von 3.5 Hektaren wurde 2012 in das steile Gelände angelegt. Die Reben stehen auf sehr kargem Kalkgestein mit einer dünnen Roterde Auflage. Es werden nur kleine Mengen produziert, dafür auf höchster Qualität. Die Weinbereitung ist komplett handwerklich und der Ausbau erfolgt während 12 bzw. 24 Monaten in mehrheitlich gebrauchten, französischen Barriques. Der «Tato» vereint alles: Das Terroir, die Leidenschaft, die Präzision und die Liebe zum Wein. Er kommt mit einer wunderschönen, komplexen Fülle an Aromen, ist dicht gewoben mit viel Extrakt und lebendiger Frische. Hier wird ein neues Kapitel in der Geschichte der bisher eher vernachlässigten Weinregion Algarve geschrieben.
Region
Die Quinta liegt in den sanften Hügeln der südlichsten Provinz Portugals, der Algarve, wo Orangenhaine eine exotische und duftende Kulisse für den Arbeitsalltag in der Quinta bilden.
Degustationsnotiz
Der Tato liegt tiefdunkel und mit violettem Schimmer im Glas. Intensiv duftend, pur und nobel, erinnert an Veilchen, eingelegte schwarze Früchte, etwas Rauch und Vanille. Im Gaumen eine wunderschöne Balance von kernig-stoffiger Dichte, Cremigkeit und Frische. Mundfüllend, die Tannine noch jugendlich aber von toller, feinkörniger Qualität. Die satte, jugendliche Frucht klingt sehr lange nach. Der Wein strahlt eine ungewöhnliche Frische und Lebendigkeit aus. Eine Offenbarung aus der Algarve!
Produzent
Der Familienbetrieb K+K Kirnbauer arbeitet daran den besten Wein herzustellen. Das Weingut liegt über den Dächern des Blaufränkischlandes. Von der Sonne verwöhnt, gedeihen hier die Besten Rotweine auf 40ha Rebläche. Harmonie, Lebensfreude und Wein, das ist die Philosophie des Familenbetrieb.
Region
Vier Gemeide geben den Ton an, Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg und Neckenmarkt, sie beweisen, das Grösse sehr wohl mit hoher Qualität konform gehen kann. Blaufränkisch spielt eine führende Rolle in dieser Gegend, aus der Tiefebene im Osten kann der warme , trockene Wind ungehindert einströmen. Auch Touristisch ist das Mittelburgenland ebenfalls ein attraktives Ziel, nicht zuletzt wegen den Thermen.
Degustationsnotiz
Dunkles Granatrot, die Vermählung der unterschiedlichen Rebsorten ist das Geheimnis der Vielschichtigkeit und Komplexität des Weins. Schön verschmolzen ist die noch jugendliche Beerenaromatik mit feinen Röstaromen während der Reife im Barrique. Typisch vollmundig, mit viel Cassis und sehr finessenreich am Gaumen. Phantom - phantastisch!
Produzent
Bodegas Aalto ist eine der grossen Erfolgsgeschichten des Ribera del Duero. Gegründet wurde das Weingut 1990 von Mariano Garcia, er war davor 30 Jahre Weinmacher von Vega Sicilia, mit dem Ziel, auf sehr alten Tempranillo-Weinbergen einen revolutionären Wein zu erschaffen. Innerhalb kürzester Zeit nimmt Aalto eine führende Rolle ein und hat sich zu einem Kultwein entwickelt.
Region
Der Duero zählt zu den berühmtesten Wein-Flüssen, der das Klima der Weingärten beeinflusst. Der unaufhaltsame Aufstieg der Weine , dieser inzwischen 17.000 Hektar grossen Region ist sicher zwei berühmten Kellereien zu verdanken: Vega Sicilia und Pesquera.
Degustationsnotiz
Dunkelrote Farbe. Ein saftiger, moderner Wein. Dunkle Beeren, Toast, vanillig, sehr fruchtig und mit herber Frische. Schöne, ausgeprägte und konzentrierte Frucht, Röstaromen, eine ansprechende Holznote, konzentiert und körperreich. Gut eingebundenes Tannin das eine vielversprechende Entwicklung erwarten lässt. Langes Finale.
Produzent
Das Burgenländer Weingut Heinrich ist eine der Vorzeigeadressen schlechthin für grossen österreichischen Rotwein. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit, von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Tolle, gefeierte Eliteweine Österreichs.
Region
Grosse Weine sind immer mit einem herausragenden Terroir verbunden. Man spürt den kühlen Kalkstein, der die Wärme reflektiert und die Sonnenstrahlen aufnimmt, die luftige Höhe, sowie die Kühle des Waldes spielen eine wichtige Rolle. Dort wo man sich wohlfühlt und den tollen Ausblick geniesst, dort schmecken die Trauben einfach besser.
Degustationsnotiz
Anziehendes Frucht-Bouqut, mit Tönen von Weichselkirschen, Preiselbeeren, frischen Zwetschgen und Tabaknoten. Samtene Textur, gute Fülle, reife, griffige Tannine und mit einem saftigen, peffrigen trinkanamierenden Fluss. Ein köstlicher Wein.
Produzent
Hannes Reeh aus Andau im Burgenland steht für einen unbeschwerten Lebensstil, zielstrebig , selbstsicher sind seine Pläne, ist aber immer gelassen und entspannt. Starke burgenländische Wurzeln stärken ihn um all das authentisch wirken zu lassen.Mit viel Elan und Erfolg macht er das was ihm auch noch Spass macht.
Region
Mit 2400 Sonnenstunden ist Andau der sonnenreichste Ort Österreichs. Gleichzeitig müssen die Reben mit wenig Niederschlag zu recht kommen, das Gebiet ist eher ein trockener Platz.
Degustationsnotiz
In der Nase rote Kirschen, Holunder und würziges Rosenholz; am Gaumen sehr elegant, gehaltvolles Tannin, Nougat, Zwetschgen, Minze und ein Hauch Nelken, im Finale sehr beerig. Ein herrlich fröhlicher Trinkgenuss.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Demuerte Gold Yecla DO 2021 CHF24.50
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close