Vino Diverso

Dalmore 12 Year Single Malt Whisky

Brands:

CHF68.00

Availability: Verfügbar
Herkunft Highlands , Schottland ,
Produzent Dalmore
Alkoholgehalt 40%
Alter 12-jährig
Abfüller Original
Flaschengrösse 70cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Der Name The Dalmore – “das grosse Weideland” – rührt von den weiten Gras-Ebenen der Black Isle, welche gegenüber der Distillerie an den malerischen Ufern des Cromarty Firth, 15 Meilen nördlich von Inverness, liegen. Die Nähe zum Fluss Alness und die saftig üppige Vegetation waren zum Anbau von Gerste geradezu ideal. So gründete Alexander Mathieson 1839 die Dalmore Distillerie. Im Jahre 1886 wurde die Distillerie von der Mackenzie Familie gekauft, dessen Clan-Wap­pen von dem Logo des Hirschkopfes gekennzeichnet ist – ein Symbol, welches bis heute jede Flasche Dalmore ziert. Das Wappenschild wurde vor rund 700 Jahren durch König Alexander dem damaligen Clan-Oberhaupt übertragen, nachdem er King Alexander, während der Jagd, vor einem angreifenden Hirsch gerettet hatte.

Degustationsnotiz

Der Whisky Dalmore überzeugt mit seiner Weichheit und den eleganten Sherry-Aromen. In der Nase kraftvoll mit Frucht , Malz und sehr vollem Körper. Im Gaumen üppig mit toller Geschmacksentfaltung, malzige Süsse, Orangennoten, Gewürze und Heidekraut. Bemerkenswertes langes Finale.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dalmore 12 Year Single Malt Whisky“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Dalmore 12 Year Single Malt Whisky entfernenBerta Grappa di Giusto di Notri Tua Rita entfernenBerta Grappa La Difesa Amarone Riserva mit Holzkiste entfernenBerta Grappa Devina 2002 entfernenNardini Grappa Aquavite Bassano Riserva entfernenBerta Grappa Composita Primagioia Acquavite entfernen
NameDalmore 12 Year Single Malt Whisky entfernenBerta Grappa di Giusto di Notri Tua Rita entfernenBerta Grappa La Difesa Amarone Riserva mit Holzkiste entfernenBerta Grappa Devina 2002 entfernenNardini Grappa Aquavite Bassano Riserva entfernenBerta Grappa Composita Primagioia Acquavite entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF68.00CHF59.00CHF86.00CHF246.00CHF64.50CHF69.00
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
Content
Produzent
Der Name The Dalmore – "das grosse Weideland" – rührt von den weiten Gras-Ebenen der Black Isle, welche gegenüber der Distillerie an den malerischen Ufern des Cromarty Firth, 15 Meilen nördlich von Inverness, liegen. Die Nähe zum Fluss Alness und die saftig üppige Vegetation waren zum Anbau von Gerste geradezu ideal. So gründete Alexander Mathieson 1839 die Dalmore Distillerie. Im Jahre 1886 wurde die Distillerie von der Mackenzie Familie gekauft, dessen Clan-Wap­pen von dem Logo des Hirschkopfes gekennzeichnet ist – ein Symbol, welches bis heute jede Flasche Dalmore ziert. Das Wappenschild wurde vor rund 700 Jahren durch König Alexander dem damaligen Clan-Oberhaupt übertragen, nachdem er King Alexander, während der Jagd, vor einem angreifenden Hirsch gerettet hatte.
Degustationsnotiz

Der Whisky Dalmore überzeugt mit seiner Weichheit und den eleganten Sherry-Aromen. In der Nase kraftvoll mit Frucht , Malz und sehr vollem Körper. Im Gaumen üppig mit toller Geschmacksentfaltung, malzige Süsse, Orangennoten, Gewürze und Heidekraut. Bemerkenswertes langes Finale.

Produzent
Der sympathische Stefano Frascolla leitet heute die Geschicke von Tua Rita. Von Beginn an vermochten die Hersteller erstklassige Weine zu erzeugen, weshalb sich das Weingut sehr schnell etablierte. Sie haben damals als Hobby Merlot angepflanzt und daraus Wein für den Eigenverbrauch gekeltert. Es ist Geschichte, dass gerade diese ersten Rebpflanzungen inzwischen einen der berühmtesten Weine Italiens und der Welt hervor bringt.
Region
Das Gebiet liegt in der norditalienischen Provinz Livorno in der Region Toskana.Das Weingut liegt mit Blick auf das Mittelmeer und auf die Insel Elba malerisch auf einem Hügel in der Nähe des mittelalterlichen Städtchen Suvereto. Cabernet Sauvignon und Merlot sind die Hauptanteile der Rebsorten.
Degustationsnotiz
Aus den Trestern des Giusto di Notri, einem (Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc) Blend, vom Weingut Tua Rita in der Toskana destillierte Berta diese elegante Grappa traditionell im diskontinuierlichen Verfahren. Die anschliessende Reifung in Holzfässern dauerte 12 - 15 Monate. Ein sehr eleganter und harmonischer Grappa mit langen Abgang.
Produzent
Die Distillerie wurde 1947 von Paulo Berta gegründet, heute wird sie von den Söhnen geführt. Bezeichnend ist die Liebe der Familie Berta zu Land und Gebietskultur, so werden die Namen der Grappe mehr durch emotionale als durch marketingtechnische Gegebenheiten bestimmt.Es ist die immer währende Geschichte einer Familie, die langfristig Entscheidungen trifft und so die Weichen für das Wachstum und das Glück der eigenen Nachkommen stellt.
Region
Im Norden Italiens, in der Mitte der piemontesischen Hügellandschaft, am Treffpunkt der Bauernkultur von Langhe und Monferrato wurde die Distilleria Berta geboren. Die Stadt Nizza Monferrato kann auf eine lange Tradition zurück blicken. Das Land wird von Winzern bewirtschaftet, die durch umsichtigen Anbau und verzicht auf hohe Erträge Qualitätstrauben zu erstklassigen Wein verarbeiten. Dank der sorgfältigen Arbeit der Winzer wird die Brennerei mit hochwertigem Trester versorgt, feucht und triefend mit intensivem Obstaroma.
Degustationsnotiz
Ein Grappa der gehobenen Klasse ist der Grappa di Amarone riserva La Difesa aus dem Hause Berta. Genießern bietet er eine ansprechende und gleichermaßen komplexe Geschmacks- und Aromenfülle. Seine Farbe weist einen leichten Bernsteinton auf, der der klaren Flüssigkeit eine besondere Eleganz verleiht. Sein samtiger und delikater Duft betört und wird nur vom reichhaltigen Geschmack übertroffen. Dieser ist geprägt von einer ausgesprochenen Harmonie, in der sich Noten von Waldbeeren, Sauerkirschen und Vanille zeigen.
Produzent
Die Distillerie wurde 1947 von Paulo Berta gegründet, heute wird sie von den Söhnen geführt. Bezeichnend ist die Liebe der Familie Berta zu Land und Gebietskultur, so werden die Namen der Grappe mehr durch emotionale als durch marketingtechnische Gegebenheiten bestimmt.Es ist die immer währende Geschichte einer Familie, die langfristig Entscheidungen trifft und so die Weichen für das Wachstum und das Glück der eigenen Nachkommen stellt.
Region
Im Norden Italiens, in der Mitte der piemontesischen Hügellandschaft, am Treffpunkt der Bauernkultur von Langhe und Monferrato wurde die Distilleria Berta geboren. Die Stadt Nizza Monferrato kann auf eine lange Tradition zurück blicken. Das Land wird von Winzern bewirtschaftet, die durch umsichtigen Anbau und verzicht auf hohe Erträge Qualitätstrauben zu erstklassigen Wein verarbeiten. Dank der sorgfältigen Arbeit der Winzer wird die Brennerei mit hochwertigem Trester versorgt, feucht und triefend mit intensivem Obstaroma.
Degustationsnotiz
Der Berta Grappa Devina wird aus dem Trester der beiden Rebsorten Barbera d'Asti und Nebbiolo de Barolo hergestellt. Dabei wird er diskontinuierlich und schonend in kleinen Kupfer-Dampfkesseln destilliert. Der Grappa Devina besticht durch seine vielschichtige Persönlichkeit. Eine komplexe Kombination von Aromen wie Tabak, Kakao und Kirschen umspielen Nase und Gaumen.
Produzent
Die Distilleria Nardini wurde 1779 in Bassano del Grappa gegründet und ist die älteste in Veneto-Italien. Der Inbegriff von Nardinis Erfahrung in der Verbindung von Tradition und modernen Destillationstechniken, die in über zwei Jahrhunderten der Hingabe der Familie an dieses Handwerk entwickelt wurde.
Region
Friaul und Venetien gehören zu den bedeutesten Grappa-Regionen in ganz Italien. So hat Nardini in der kleinen Stadt Bassano del Grappa in Venetien sein zu Hause gefunden. Man spricht davon dass in dieser Stadt der Grappa geboren wurde und seit Jahrhunderten hergestellt wird.Nardini selbst destilliert auf traditionelle Art und Weise den italienischen Edelbrand.
Degustationsnotiz
Der Geschmack dieses Grappa ist weich und trotzdem intensiv und nachhaltig. Ein kostbares Destillat mit harmonischem, ausgewogenem Geschmack. Im Abgang eröffnet sich eine Nuancenvielfalt die auf 3 Jahre langen Reifungprozess in slawonischen Eichenfässern zurückzuführen ist.
Produzent
Die Distillerie wurde 1947 von Paulo Berta gegründet, heute wird sie von den Söhnen geführt. Bezeichnend ist die Liebe der Familie Berta zu Land und Gebietskultur, so werden die Namen der Grappe mehr durch emotionale als durch marketingtechnische Gegebenheiten bestimmt.Es ist die immer währende Geschichte einer Familie, die langfristig Entscheidungen trifft und so die Weichen für das Wachstum und das Glück der eigenen Nachkommen stellt.
Region
Im Norden Italiens, in der Mitte der piemontesischen Hügellandschaft, am Treffpunkt der Bauernkultur von Langhe und Monferrato wurde die Distilleria Berta geboren. Die Stadt Nizza Monferrato kann auf eine lange Tradition zurück blicken. Das Land wird von Winzern bewirtschaftet, die durch umsichtigen Anbau und verzicht auf hohe Erträge Qualitätstrauben zu erstklassigen Wein verarbeiten. Dank der sorgfältigen Arbeit der Winzer wird die Brennerei mit hochwertigem Trester versorgt, feucht und triefend mit intensivem Obstaroma.
Degustationsnotiz
Cuvée vom gealtertem Grappa, jungen Grappa, gealtertem Wein und Obst Acquavite. Die Produkte des Acquavites werden getrennt gealtert. Hellbraune Farbe; betörendes Bukett nach Kakao, Vanille und Tabak; im Gaumen sehr reich und schmeichelnd; mit weichem und langem Nachhall. Wunderschöne und einmalige Komposition,12 Monate im Barriques ausgebaut.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Dalmore 12 Year Single Malt Whisky CHF68.00
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close