Vino Diverso

Barolo Azelia DOCG 2018

CHF45.50

Availability: Verfügbar
Herkunft Italien , Piemonte ,
Produzent Azelia-Luigi Scavino
Traubensorte Nebbiolo,
Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Italien , Piemonte
  • Produzent Azelia-Luigi Scavino
  • Traubensorte Nebbiolo
  • Flaschengrösse 75cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Im Jahre 1920 begann Cavalier Lorenzo Scavino mit der Vinifizierung eines Teils der Trauben, die in den Weinbergen der Familie, einer kleinen ländlichen Gegend im Herzen der Langhe in Castiglione Falletto produziert wurden. Sein Sohn Alfredo begann enthusiastisch mit der Abfüllung des erzeugten Weines und dank seinem Vater Lorenzo wurden die Weine mit Beharrlichkeit und Willenskraft zum ersten Mal exportiert.

Region

Die Barolo-Lagen, Serralunga d’Alba und Castiglione Falletto sind bekannt für vorzügliche Weinberge. 4,5 Hektaren stehen dafür zur Verfügung. Die Südwestlagen sind von Kalk und Lehm geprägt. Das durchschnittliche Alter der Reben beträgt 40 Jahre. Grosse Sorgfalt und Präzision wird auf die Arbeit in den Weinbergen gelegt.

Degustationsnotiz

Aromatisch, finessenreich, körperreich und mit Potenzial. Würzige Noten von Zimt, fruchtige Vollreife Erdbeeren, wirkt satt, weich und präzise definiert. Gute Tannin Struktur mit Reifungspotenzial. Ein klassischer Barolo.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barolo Azelia DOCG 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Barolo Azelia DOCG 2018 entfernenAzamor Petit Verdot 2021 entfernenAmarok Weingut Artner 2020 entfernenAalto PS Ribera del Duero DO 2020 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2021 entfernenChâteau Phélan-Ségur Cru Bourgeois St.-Estèphe AC 2021 entfernen
NameBarolo Azelia DOCG 2018 entfernenAzamor Petit Verdot 2021 entfernenAmarok Weingut Artner 2020 entfernenAalto PS Ribera del Duero DO 2020 entfernenZweigelt Unplugged Hannes Reeh 2021 entfernenChâteau Phélan-Ségur Cru Bourgeois St.-Estèphe AC 2021 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF45.50CHF22.80CHF34.00CHF115.00CHF21.90CHF59.00
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Italien , Piemonte
  • Produzent Azelia-Luigi Scavino
  • Traubensorte Nebbiolo
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Alentejo , Portugal
  • Produzent Azamor Wines
  • Traubensorte Petit Verdot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Ribera del Duero , Spanien
  • Produzent Bodegas Aalto
  • Traubensorte Tempranillo
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Bordeaux , Frankreich , St-Estèphe
  • Traubensorte Cabernet Sauvignon, Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Im Jahre 1920 begann Cavalier Lorenzo Scavino mit der Vinifizierung eines Teils der Trauben, die in den Weinbergen der Familie, einer kleinen ländlichen Gegend im Herzen der Langhe in Castiglione Falletto produziert wurden. Sein Sohn Alfredo begann enthusiastisch mit der Abfüllung des erzeugten Weines und dank seinem Vater Lorenzo wurden die Weine mit Beharrlichkeit und Willenskraft zum ersten Mal exportiert.
Region
Die Barolo-Lagen, Serralunga d’Alba und Castiglione Falletto sind bekannt für vorzügliche Weinberge. 4,5 Hektaren stehen dafür zur Verfügung. Die Südwestlagen sind von Kalk und Lehm geprägt. Das durchschnittliche Alter der Reben beträgt 40 Jahre. Grosse Sorgfalt und Präzision wird auf die Arbeit in den Weinbergen gelegt.
Degustationsnotiz
Aromatisch, finessenreich, körperreich und mit Potenzial. Würzige Noten von Zimt, fruchtige Vollreife Erdbeeren, wirkt satt, weich und präzise definiert. Gute Tannin Struktur mit Reifungspotenzial. Ein klassischer Barolo.
Produzent
Mein Ziel ist es einzigartige Weine zu schaffen in Charakter und Tradition. Wir streben an jeden Jahrgang zu perfektionieren und zu verbessern, indem wir mutigen und dennoch eleganten Wein produzieren.
Region
Das Weingut Azamor befindet sich auf einer der höchsten Erhebungen des Alentejo zwischen Estremoz und dem spanischen Badajoz im Süden Portugals. Es gehört zu den dynamischsten Weinregionen in Europa. In Portugal gehört es zu den wichtigsten Weingebieten. Es umfasst 260 ha, jedoch werden nur etwa 27 ha für Weinbau genutzt. Der Rest verteilt sich auf Olivenbäume, Korkeichen und Pinien. Die Reben werden nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet.
Degustationsnotiz
Ein eleganter Rotwein mit wunderbar leuchtender Farben, zarte Fruchtaromen sehr elegant und weich. Der Wein hat eine ausgezeichnete Länge und endet mit sanften reifen Tanninen.
Produzent
Mit Disziplin und Charakter hat sich die Familie Artner zu top Winzern im Carnutum entwickelt. Traditionsbewusst und bodenständig werden hier mit innovativen Ideen die Weine der Zukunft erzeugt. Hauptsächlich werden rote Reben bepflanzt in dennen die ganze Leidenschaft ausgelebt wird. Unser Motto, Tradition, Moderne, Qualität und Geschmack.
Region
Das Klima mit massbeglichem Einfluss von Donau und Neusiedlersee bietet dabei die idealen Voraussetzungen. Hier gedeihen die Klassiker und neue Spitzenweine, die mit ihrem Geschmack und Herkunftstypischen Charakterzügen begeistern.
Degustationsnotiz
Reife und Konzentration in der Nase, dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe im Glas. Duftet herrlich nach Beeren, feine Nuancen nach Cassis. Saftig, elegant, finessenreiche Struktur, zarte Kirschnoten, tolle Länge.
Produzent
Bodegas Aalto ist eine der grossen Erfolgsgeschichten des Ribera del Duero. Gegründet wurde das Weingut 1990 von Mariano Garcia, er war davor 30 Jahre Weinmacher von Vega Sicilia, mit dem Ziel, auf sehr alten Tempranillo-Weinbergen einen revolutionären Wein zu erschaffen. Innerhalb kürzester Zeit nimmt Aalto eine führende Rolle ein und hat sich zu einem Kultwein entwickelt.
Region
Der Duero zählt zu den berühmtesten Wein-Flüssen, der das Klima der Weingärten beeinflusst. Der unaufhaltsame Aufstieg der Weine , dieser inzwischen 17.000 Hektar grossen Region ist sicher zwei berühmten Kellereien zu verdanken: Vega Sicilia und Pesquera.
Degustationsnotiz
Dunkelrote Farbe. Ein saftiger, moderner Wein. Dunkle Beeren, Toast, vanillig, sehr fruchtig und mit herber Frische. Schöne, ausgeprägte und konzentrierte Frucht, Röstaromen, eine ansprechende Holznote, konzentiert und körperreich. Gut eingebundenes Tannin das eine vielversprechende Entwicklung erwarten lässt. Langes Finale.
Produzent
Hannes Reeh aus Andau im Burgenland steht für einen unbeschwerten Lebensstil, zielstrebig , selbstsicher sind seine Pläne, ist aber immer gelassen und entspannt. Starke burgenländische Wurzeln stärken ihn um all das authentisch wirken zu lassen.Mit viel Elan und Erfolg macht er das was ihm auch noch Spass macht.
Region
Mit 2400 Sonnenstunden ist Andau der sonnenreichste Ort Österreichs. Gleichzeitig müssen die Reben mit wenig Niederschlag zu recht kommen, das Gebiet ist eher ein trockener Platz.
Degustationsnotiz
In der Nase rote Kirschen, Holunder und würziges Rosenholz; am Gaumen sehr elegant, gehaltvolles Tannin, Nougat, Zwetschgen, Minze und ein Hauch Nelken, im Finale sehr beerig. Ein herrlich fröhlicher Trinkgenuss.
Produzent
Der irischstämmige Frank Phélan gründete das heutige Weingut durch Zusammenlegungen von Anwesen des berühmzen Marquis de Ségur. Er errichtete ein riesiges Gebäude in dem Wohnsitz, Verwaltung, Weinbereitung und Weinlagerung vereint sind. 1985 verkaufte die damalige Besitzerfamilie Delon das Weingut an Yavier Gardinier und dessen Söhne, die viel in neue Infrastruktur investierten. Bestätigt wurden diese Anstrengungen offiziell als Château Phélan im Jahr 2003 als eines von neun Gütern abermals den Status eines Cru Bourgeois Exceptionnel erhielt.
Region
Château Phélan Ségur gehört zur Appellation Saint -Estèphe und ist als Cru Bourgeois Exeptionnel eingestuft. Die Weinberge liegen inmitten von Château Montrose und Château Calon-Segur. In Bordeau wachsen die legendärsten Tropfen der Welt.
Degustationsnotiz
Dunkles Violett-Purpur. Herrliches Bouquet das nach Heidelbeeren, schwarzen Kirschen und dunklem Pflaumenfleisch duftet. Im Gaumen für diesen Jahrgang erstaunlich elegant, feine Tannine, reife Säuren, bleibt blau- bis schwarzbeerig, Kaffeeröstnoten, viel Aromenrückhalt, tolle Cabernet-Expression, im Finale viel Lakritze zeigend.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Barolo Azelia DOCG 2018 CHF45.50
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close