Vino Diverso

Amarone della Valpolicella Riserva Musella DOC Magnum 2015

Brands:

CHF108.00

Availability: Verfügbar
Herkunft Italien , Veneto ,
Produzent Musella
Traubensorte Corvina, Oseleta, Rondinella,
Flaschengrösse 150cl
  • Herkunft Italien , Veneto
  • Produzent Musella
  • Traubensorte Corvina, Oseleta, Rondinella
  • Flaschengrösse 150cl
Kategorien: ,

Beschreibung

Produzent

Musella ist ein biologisch-dynamisches Unternehmen, das Dementer zertifiziert ist, da Biodynamik eine Lebensphilosophie ist, bedeutet es Harmonie mit der Natur, dem Land und mit den Menschen. Die alten Stallungen wurden in ein Weingut und besonders charmante Unterkünfte verwandelt. Heute ist der Weinkeller mit der neuesten Technologie ausgestattet.

Region

Dort, wo in den Achtziger- und Neunzigerjahren des vorigen Jahrhunderts ein Bauboom tobte, gibt es tatsächlich noch eine beschauliche Oase zu entdecken. Die Rede ist vom Gut Musella, wenige Kilometer von Verona entfernt. In den Weingärten von Maddalena Pasqua unterwegs, gewinnt man die freudige Erkenntnis, dass der Mensch doch in Eintracht mit der Natur leben und das Schöne bewahren kann. Etwas über 40 hektar Rebflächen speisen die Produktion der Kellerei, bestehend aus den klassichen Roten der Valpolicella, zu denen sich je ein rotes und ein weißes Fantasiegeschöpf gesellen.

Degustationsnotiz

Der Amarone della Valpolicella Riserva – das ist der Hauptdarsteller des venezianischen Hauses Musella: Satt in der Farbe umschmeichelt sein Duft die Nase mit einer ganzen Palette von Früchten, Pfeffer und Tabak. Der Wein ist überaus konzentriert ohne dabei opulent zu wirken, dass an Zigarrenkiste erinnernde Aroma des Holzes bleibt dabei stets dezent im Hintergrund. Charakterstark, gehaltvoll und dabei trotzdem fruchtig, diese Komponenten machen aus dem Amarone Riserva einen Kraftprotz der bleibt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amarone della Valpolicella Riserva Musella DOC Magnum 2015“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Quick Comparison

Amarone della Valpolicella Riserva Musella DOC Magnum 2015 entfernenAzamor Petit Verdot 2021 entfernenPannobile Gernot Heinrich 2018 entfernenChâteau Mauvinon Grand cru Classé St-Emilion AC 2019 entfernenMonte do Zambujeiro 2020 entfernenSmall Hill Red Leo Hillinger 2020 entfernen
NameAmarone della Valpolicella Riserva Musella DOC Magnum 2015 entfernenAzamor Petit Verdot 2021 entfernenPannobile Gernot Heinrich 2018 entfernenChâteau Mauvinon Grand cru Classé St-Emilion AC 2019 entfernenMonte do Zambujeiro 2020 entfernenSmall Hill Red Leo Hillinger 2020 entfernen
Produktbild
SKU
Bewertung
PreisCHF108.00CHF22.80CHF34.00CHF27.50CHF21.50CHF14.60
Stock
Availability
Zum Warenkorb

Beschreibung
  • Herkunft Italien , Veneto
  • Produzent Musella
  • Traubensorte Corvina, Oseleta, Rondinella
  • Flaschengrösse 150cl
  • Herkunft Alentejo , Portugal
  • Produzent Azamor Wines
  • Traubensorte Petit Verdot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Burgenland , Österreich
  • Produzent Heinrich Gernot & Heike Gols
  • Traubensorte Blaufränkisch, Zweigelt
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Bordeaux , Frankreich , St-Emilion
  • Traubensorte Cabernet Franc, Merlot
  • Flaschengrösse 75cl
  • Herkunft Alentejo , Portugal
  • Produzent Quinta do Zambujeiro
  • Traubensorte Alicante Bouchet, Aragonez, Petit Verdot, Tinta Caida, Touriga Nacional, Trincadeira
  • Flaschengrösse 75cl
Content
Produzent
Musella ist ein biologisch-dynamisches Unternehmen, das Dementer zertifiziert ist, da Biodynamik eine Lebensphilosophie ist, bedeutet es Harmonie mit der Natur, dem Land und mit den Menschen. Die alten Stallungen wurden in ein Weingut und besonders charmante Unterkünfte verwandelt. Heute ist der Weinkeller mit der neuesten Technologie ausgestattet.
Region
Dort, wo in den Achtziger- und Neunzigerjahren des vorigen Jahrhunderts ein Bauboom tobte, gibt es tatsächlich noch eine beschauliche Oase zu entdecken. Die Rede ist vom Gut Musella, wenige Kilometer von Verona entfernt. In den Weingärten von Maddalena Pasqua unterwegs, gewinnt man die freudige Erkenntnis, dass der Mensch doch in Eintracht mit der Natur leben und das Schöne bewahren kann. Etwas über 40 hektar Rebflächen speisen die Produktion der Kellerei, bestehend aus den klassichen Roten der Valpolicella, zu denen sich je ein rotes und ein weißes Fantasiegeschöpf gesellen.
Degustationsnotiz
Der Amarone della Valpolicella Riserva - das ist der Hauptdarsteller des venezianischen Hauses Musella: Satt in der Farbe umschmeichelt sein Duft die Nase mit einer ganzen Palette von Früchten, Pfeffer und Tabak. Der Wein ist überaus konzentriert ohne dabei opulent zu wirken, dass an Zigarrenkiste erinnernde Aroma des Holzes bleibt dabei stets dezent im Hintergrund. Charakterstark, gehaltvoll und dabei trotzdem fruchtig, diese Komponenten machen aus dem Amarone Riserva einen Kraftprotz der bleibt.
Produzent
Mein Ziel ist es einzigartige Weine zu schaffen in Charakter und Tradition. Wir streben an jeden Jahrgang zu perfektionieren und zu verbessern, indem wir mutigen und dennoch eleganten Wein produzieren.
Region
Das Weingut Azamor befindet sich auf einer der höchsten Erhebungen des Alentejo zwischen Estremoz und dem spanischen Badajoz im Süden Portugals. Es gehört zu den dynamischsten Weinregionen in Europa. In Portugal gehört es zu den wichtigsten Weingebieten. Es umfasst 260 ha, jedoch werden nur etwa 27 ha für Weinbau genutzt. Der Rest verteilt sich auf Olivenbäume, Korkeichen und Pinien. Die Reben werden nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet.
Degustationsnotiz
Ein eleganter Rotwein mit wunderbar leuchtender Farben, zarte Fruchtaromen sehr elegant und weich. Der Wein hat eine ausgezeichnete Länge und endet mit sanften reifen Tanninen.
Produzent
Das Burgenländer Weingut Heinrich ist eine der Vorzeigeadressen schlechthin für grossen österreichischen Rotwein. Heike und Gernot Heinrichs souveräne Linie setzt auf Eigenständigkeit, von biologisch-dynamischen Ideen genährte Natürlichkeit und eine moderne Weinästhetik. Tolle, gefeierte Eliteweine Österreichs.
Region
Grosse Weine sind immer mit einem herausragenden Terroir verbunden. Man spürt den kühlen Kalkstein, der die Wärme reflektiert und die Sonnenstrahlen aufnimmt, die luftige Höhe, sowie die Kühle des Waldes spielen eine wichtige Rolle. Dort wo man sich wohlfühlt und den tollen Ausblick geniesst, dort schmecken die Trauben einfach besser.
Degustationsnotiz
Präsente rotbeerige Frucht zeigt sich in einem feingliedrig gewobenen Gerbstoffgewand, tolle Offenbarung im Mund.Vielfältige Aromen fächern sich im Glas auf. Ein balancierter gradliniger Wein, der für seine Ehrlichkeit im Einlang mit sich selbst pure Freude verbreitet.
Produzent
Im Jahre 1962 erwarb Claude Tribaudeau Château Mauvinon und schuf das berühmte Label für die beiden Einhörner. Seine Liebe zum Wein wurde ihm von seinem Grossvater Gabriel Lauzat gegeben und er übertrug sein Virus an seine Söhne. Seit 20Jahren leitet er sie Union der Produzenten von St.Emilion, der ersten Girondine-Genossenschaft und trägt damit zum Einfluss der Appellation Saint Emilion bei.
Region
Saint Emilion ist ein Weinbaugebiet, welches östlich der Stadt Libourne liegt und 30km nordöstlich der Stadt Bordeaux. Saint Emilion ist eines der ältesten Weinbaugebiete dieser Region. Merlot und Cabernet Franc sind die beiden wichtigsten Traubensorten.
Degustationsnotiz
Der Wein duftet nach dunklen Beeren (Cassis, schwarze Kirschen). Feine Aromen von Zedernholz lassen einen eleganten Wein erwarten. Frucht, Holz und Tannine präsentieren sich sehr ausgewogen. Im Gaumen zeigt sich der Wein komplex, dicht, mit leichter Würznote und schön abgerundet. Der Gerbstoff präsentiert sich zurückhaltend, der Abgang lang.
Produzent
Emil Strickler , der in Asien lebende Schweizer Unternehmer und Weinliebhhaber, kaufte das Weingut mit der Idee einen Spitzenwein aus dem bislang wenig beachteten Portugal zu keltern. Mit viel Einsatz und Handarbeit wurde aus Parzellen mit alten Reben eine Auswahl der schönsten Trauben verarbeiten.
Region
Das Weinbaugebiet erstreckt sich von Lissabon in südlicher Richtung bis zur Algavenküste. Die Böden bestehen hauptsächlich aus rotem Lehm Schiefer und Granit. Das Klima ist äusserst heiss, trockener Frühling und Sommer, trotzdem gibt es im Alentejo auch kühle Regionen, etwa entland der Küste in der nördlichen Gegend.
Degustationsnotiz
Sattes, sehr dunkles Rot mit violetten Nuancen. Im Bouquet sehr vielschichtig und fruchtintensiv mit Duft von Brombeeren, Zwetschgenkompott und Rhabarber sowie etwas Zedernholz und Rumtopf. Füllig, mit weicher, feinkörniger Struktur, viel verführerisches, saftiges Fruchtextrakt und gut stützende Säure, lange nachklingend.
Produzent
Das von Leo Hillinger geführte Weingut wurde 1990 gegründet. In kürzester Zeit hat er den Betrieb seines Vaters zu einem grossen Weingut Österreichs gemacht. Leo vertritt den Standpunkt, dass Genuss für jeden bezahlbar sein sollte. Hillingers Weinkeller zählt zu den modernsten Produktionsstätten Europas.
Region
Die Weinbauregion Burgenland ist die grösste Weinproduzierende Region an der Grenze von Österreich. Die Rebflächen dieser Weinregion Burgenland befindet sich rund um den Neusiedlersee.  Die Region gilt als Rotwein-Zentrum wobei die wichtigsten Traubensorten Zweigelt und Blaufränkisch sind.
Degustationsnotiz
Wunderbar weiche und geschmeidige Cuvée aus 25% Pinot Noir, 25% St. Laurent und 50% Merlot. Das Aroma erinnert an dunkle Beeren und zart im Hintergrund an Schokolade. Im Gaumen voll, rund und harmonisch im Abgang.
Weightn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Dimensionsn. v.n. v.n. v.n. v.n. v.n. v.
Zusätzliche Informationen
You're viewing: Amarone della Valpolicella Riserva Musella DOC Magnum 2015 CHF108.00
Zum Warenkorb
Einkaufswagen
Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Produktbild
  • Preis
  • Zum Warenkorb
  • Beschreibung
Click outside to hide the comparison bar
Compare
Einkaufswagen close